Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Jeff Bezos und seine neue Freundin Lauren Sanchez könnten bald heiraten – das behaupten zumindest Insider.

Lauren Sanchez
Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Seine vergangene Ehe hat Jeff Bezos gerade knapp 40 Milliarden US-Dollar gekostet. Da sollte man meinen, dass das Thema Hochzeit für den Amazon-Chef erstmal keine Rolle spielt. Doch anscheinend sind die Gefühle für seine neue Freundin so stark, dass bald die nächste Heirat anstehen könnte, spekuliert das Promi-Portal Page Six

Wie werden Jeff Bezos und Lauren Sanchez heiraten?

Die Anzeichen dafür? Nicht nur, dass die beiden Turteltauben häufiger beim Abendessen und Shows auf dem Broadway gesichtet wurden – ein anonymer Insider sieht in der Beziehung zwischen dem Amazon-Chef und der Ex-TV-Moderatorin große Gefühle. „Es ist viel ernster, als einfach nur ein paar Dates. Ich denke, sie werden sich davonschleichen und die Sache bald offiziell machen.“ Damit ist wohl eine Hochzeit gemeint. Die würde dann aber im Stillen stattfinden. „Es wird keine große Zeremonie geben, nur etwas, dass ihre Liebe und alles, was sie gemeinsam durchgemacht haben, symbolisiert.“

Und die Vorgeschichte der neuen Liebe war sicherlich kräftezehrend: Das US-Boulevardblatt „National Enquirer“ deckte die Affäre zwischen beiden auf, nachdem Reporter Bezos über Monate verfolgt hatten. Es folgten Erpressungsvorwürfe, sogar Donald Trump teilte deswegen via Twitter gegen Bezos aus. Die letztliche Scheidung von Jeff und MacKenzie Bezos verlief dann aber nach außen hin respektvoll. Bezos' Ex verzichtete unter anderem auf ihr zustehende Anteile an der „Washiongton Post“ und dem Raumfahrt-Unternehmen „Blue Origin“, geht aber mit 38 Milliarden US-Dollar reich entschädigt aus der gescheiterten Ehe hervor.

Lauren Sanchez soll das gerade neu erworbene New Yorker Domizil der beiden in der 5th Avenue herrichten. Derzeit sollen Bezos und Sanchez zwischen dem Amazon-Hauptsitz in Seattle und New York pendeln. Zuletzt wurden beide beim sogenannten „Milliardär-Sommercamp“ in Sun Valley gesichtet. 

 

/ Geschrieben von Markus Gärtner





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren