Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Amazon liebäugelt mit der Idee, seine Kunden für das Anschauen von Bewertungs-Videos zu belohnen. Jetzt wurde ein entsprechendes Patent genehmigt.

Video auf Tablet
© Antonio Guillem / shutterstock.com

Egal ob Sterne, Noten oder Punkte – Kundenbewertungen sind das A und O bei Online-Käufen und können ein Produkt schnell populär machen. Amazon bietet mit seiner Vielzahl an Reviews eine gute Grundlage, um über die Qualität eines Produktes zu entscheiden. Aktuell sind diese Bewertungen fast ausschließlich noch in schriftlicher Form. Wie Quartz mit Verweis auf das Forschungsunternehmen L2 schreibt, will Amazon seine Video-basierten Kundenbewertungen allerdings mehr pushen und verspricht sogar entsprechende Belohnungen.

Patent soll Rabatt-Anreiz sichern 

Das sich Amazon verstärkt mit Video-Content befasst, ist nicht verwunderlich, schließlich erfreuen sich Tutorials oder Produkt-Videos immer größerer Beliebtheit bei Kunden, bevor ein Kauf getätigt wird. Mit dem Schritt, diesen Content nun auch auf der eigenen Website weiter auszubauen, verhindert Amazon, dass Kunden zu anderen Plattformen wie YouTube oder den Social Media-Kanälen abwandern. 

Amazon will mit dem Video-Content außerdem einen weiteren Anreiz liefern: Auf diesem Weg könnten Kunden Rabatte für das anschauen erhalten. Erst im Oktober hat der US-Konzern ein Patent eingereicht für "inhaltsbezogene Preisreduzierungen und Anreize". Darin heißt es, dass Kunden mit der Option von Werbung präsentiert werden können, in Form von Audio, Video oder interaktiven Inhalten, um Rabatte oder ähnliche Vorteile zu erhalten. Vereinfacht gesagt: Schaut sich ein Kunde das eingebundene Video auf der Produktseite bei Amazon an, könnte sich der Preis für diesen Artikel reduzieren.

Je nachdem, wie umfangreich das eingereichte Patent für dieses Vorgehen ist, könnte Amazon schon bald der einzige Online-Händler mit einem solchen Angebot sein.

In einer früheren Version berichteten wir, dass die Video-Kommentare neu sind. Diese Funktion gibt es allerdings schon länger. Wir haben den Beitrag entsprechend angepasst.

/ Geschrieben von Corinna Flemming


Kommentare

#1 Marc 2017-12-06 11:39
Videos kann man doch schon seit Jahren hochladen.
Was ist denn dann da so neu dran ?



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren