Andreas Roth von Seller Support gibt Tipps für das Listing bei Amazon. Wer mehr erfahren will, sollte sich den 20. Oktober im Kalender anstreichen.

Andreas Roth
Händlerbund

Wer bei Amazon performen will, muss sein Listing optimieren. Dazu gehören u. a. Produktfotos, Produkttitel, Keywords, Artikelbeschreibung oder Bewertungen. Kurz gesagt: Eine ganze Menge Daten. Und die Datenqualität ist das A und O, wenn es um das perfekte Listing geht. Aber wie sieht das eigentlich beim Black Friday und Cyber Monday aus? Muss ich da auf andere Dinge achten? Gibt es bestimmte Listing-Hacks oder Tools, die mir helfen können?

Einer, der sich damit auskennt, ist Andreas Roth. Auf dem Amazon SellerDay am 20. Oktober wird er Einblicke in spannende Hacks und Tools geben. Im Folgenden hat er schon einmal ein paar wichtige Hinweise parat.

Datenqualität ist alles

Amazon Watchblog: Worauf kommt es beim Listing bei Amazon besonders an?

Andreas Roth: Auf die Vollständigkeit der Daten und auf die Datenqualität.

Was sollte man bei Black Friday und Cyber Monday beachten?

Rechtzeitig genug Ware auf Lager zu haben – sowohl für Black-Friday-Aktionen als auch für das erhöhte Suchaufkommen.

Welche Fehler sollte man unbedingt vermeiden?

Mit unvollständigen Daten in die Werbung und Sonderaktionen zu gehen, denn in so einem Fall verpufft das Budget.

Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich da gut performen will?

Keine ..., zumindest, wenn ich fleißig bin und mit meinem Team die Erkenntnisse vom Amazon SellerDay 1 zu 1 umsetze. Falls mir die Manpower fehlt, gibt es direkte Empfehlungen für Dienstleiter, die das professionell umsetzen können.


Nicht verpassen! – Amazon SellerDay 2023 in Berlin

Auf dem Amazon SellerDay unterfüttert Andreas Roth von Seller Support die Tipps mit handfesten Insights! Außerdem gibt es viele weitere interessante und spannende Vorträge sowie Best Practices – unter anderem zu SEO und Marktplatz-Strategien, über die Aufsetzung erfolgreicher Kampagnen, Tipps für das anstehende Weihnachtsgeschäft oder auch rund um künstliche Intelligenz.

Was? Amazon SellerDay 2023

Wann? 20. Oktober 2023

Wo? Spreespeicher Berlin, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin

Tickets: Ab 127,42 € mit dem Rabattcode Berlin15

Bonus: Alle Vorträge werden aufgezeichnet und den Teilnehmern im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Alle weiteren Infos sowie die Tickets finden Sie hier: Jetzt Ticket sichern!

/
Geschrieben von Christoph Pech




Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren