Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Mit exklusiven Konzerten von Stars wie Fanta4 und Taylor Swift rührt Amazon die Werbetrommel für den Prime Day. Tickets für die Konzerte im Vorfeld des Schnäppchen-Marathons sind nur für Prime-Kunden zu ergattern.

Taylor Swift
Fabio Diena/Shutterstock.com

Um die Werbetrommel für den kommenden Prime Day, der am 15. Juli startet, ordentlich anzukurbeln, hat Amazon offenbar noch einmal tief in die Tasche gegriffen und einige Stars rekrutiert. Im Vorfeld des Schnäppchen-Marathons veranstaltet Amazon unter dem Hashtag #PrimeDayLive Prime-exklusive Konzerte. Am 9. Juli werden Die Fantastischen Vier und Clueso in der Münchener Muffathalle auf der Bühne stehen. Fanta4 werden zudem „anlässlich des großen Tages einen Song mitschneiden und nach dem Konzert exklusiv für Prime-Mitglieder bei Amazon Music als Stream zur Verfügung stellen", so Smudo von den Fantastischen Vier laut Amazon.

Das Event wird zudem mehr als ein bloßes Konzert sein. Laut Amazon wird es „in intimer Atmosphäre“ auch Produkte von Markenpartnern zu sehen und wahrscheinlich zu kaufen geben, darunter etwa Samsung, Sony und Microsoft. In einer „30-Jahre-Fanta4“-Playlist können sich Fans bereits auf das Konzert einstimmen. Tickets gibt es exklusiv für Prime-Mitglieder. Wer sich auf der Amazon-Seite für die Verlosung registriert, bekomme die Möglichkeit, einmal zwei Tickets zu gewinnen, an der Abendkasse soll es aber noch ein Restkontingent geben.

Weltstar Taylor Swift in der US-Variante

Neben dem deutschen Konzert veranstaltet Amazon für den 11. Juli auch ein globales Konzert und hat sich dafür die Dienste von Weltstar Taylor Swift gesichert, die als Headliner auftreten wird. Außerdem sind Dua Lipa, Sza und Becky G. mit von der Partie. Das Konzert wird per Livestream auf Prime Video übertragen, „ausgewählte Songs“ sollen zudem danach für einen begrenzten Zeitraum on-Demand verfügbar sein. Moderiert wird das Konzert von Serienstar Jane Lynch (The Marvelous Mrs. Maisel, Glee).

Wer das Prime-Day-Konzert live streamt, soll außerdem Einblicke in einige aktuelle und kommende Amazon-Produktionen bekommen. So soll zwischendurch etwa Material der Fantasy-Serie Carnival Row (mit Orlando Bloom und Cara Delevigne) und der kommenden Superhelden-Serie The Boys (u.a. mit Karl Urban) gezeigt werden.

Auch auf der Amazon-Webseite wird #PrimeDayLive prominent beworben. Eigene Seiten für die Ticket-Verlosung und für die Video-Streams hat Amazon ebenfalls eingerichtet.

PrimeDayLive
© Amazon - Screenshot
/ Geschrieben von Christoph Pech





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren