Am 21./22. Juni findet der Amazon Prime Day 2021 statt. Nach den Vermutungen über den Termin hat Amazon das Datum jetzt bestätigt.

Prime Day Amazon
Amazon.de

Nun ist es raus: Am 21. und 22. Juni können schnäppchenaffine Amazon-Shopper wieder zuschlagen, der diesjährige Prime Day lockt mit Rabatten und Aktionen in verschiedenen Bereichen. Amazon hat den Termin jetzt offiziell bekannt gegeben

Prime-Nutzer können vorher 10-Euro-Gutschein erhalten

Prime-Mitglieder können weltweit auf über zwei Millionen Angebote aus allen Kategorien zugreifen, darunter Fashion, Haushalt, Beauty, Elektronik, außerdem gibt es exklusive neue Inhalte bei Prime Video, Amazon Music und Prime Gaming. Und Amazon lotst die Nutzer bereits jetzt in die Spur: Prime-Nutzer, die zwischen dem 7. und 20. Juni für mindestens zehn Euro bei kleinen und mittleren Unternehmen bei amazon.de einkaufen, erhalten zehn Euro Guthaben für den Prime Day.

So gibt Amazon bei seinen Eigenmarken bis zu 20 Prozent Rabatt, etwa bei Sportartikeln von AmazonBasics, Umi und Eono, im Segment Möbel bei Alkove, Rivet und Movian, oder bei Drogerie- und Körperpflegeprodukten von Solimo und Snacks von Happy Belly. Nutzer von Prime Video zahlen unter anderem für diese Filme bzw. Serien nur den halben Preis: „Spider Man: Far from Home“, „Chernobyl“ und „Game of Thrones“ - Staffel 1. Auch bei Amazon Music und Prime Gaming sowie den Angeboten von Audible und Kindle gibt es besondere Aktionen.

In welchen Ländern läuft der Prime Day 2021?

Der Prime Day findet zeitgleich in Deutschland, Österreich, den USA, Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Türkei, Spanien, Singapur, Saudi-Arabien, Portugal, den Niederlanden, Mexiko, Luxemburg, Japan, Italien, Frankreich, China, Brasilien, Belgien und Australien statt.

In Kanada und Indien wurde der Prime Day 2021 wegen der Coronapandemie zunächst abgesagt.

Diese Produkte kaufen deutsche Nutzer am Prime Day 

Im vergangenen Jahr belief sich der Umsatz der Marktplatz-Händler in insgesamt 19 Ländern auf mehr als 3,5 Milliarden US-Dollar. Der weltweit meistverkaufte Artikel am Prime Day war Amazons digitaler Lautsprecher Echo Dot. In Deutschland waren unter anderem Speicherkarten, Kaffeebohnen und Pfannen beliebt.

Im vergangenen Jahr musste der Termin mehrfach verschoben werden, und auch der von Amazon quasi obligatorisch behauptete Erfolg war teils umstritten.

 

/ Geschrieben von Markus Gärtner





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren