Normalerweise ist es üblich, dass das Geburtstagskind die Geschenke erhält. Nicht so bei Amazon, denn der Online-Händler zeigt sich an seinem Ehrentag in Geberlaune und kündigt den Prime Day an, an dem die Mitglieder des Premium-Angebots limitierte heruntergesetzte Produkte im Minutentakt präsentiert bekommen. Update: Amazon will seine Prime Mitglieder weiter anheizen und hat eine Auswahl der Angebote für den Prime Day bekannt gegeben.

 Geburtstagskuchen

© 2mmedia - Fotolia.com

Wenn eine Erinnerung an die eigene Kindheit nie verblasst, dann die Vorfreude auf den nächsten Geburtstag. Bereits unmittelbar nach Abschluss der Sause startete der Countdown für das kommende Lebensjahr – sofern die Zahl 365 noch kein Hindernis darstellte.

Prime Day als Geburtstagsevent

Auch Amazon freut sich augenscheinlich auf seinen Geburtstag, denn das Unternehmen kündigte heute an, das 20. Jubiläum gebührend zu feiern. Ähnlich wie der Black Friday bekommt dieser Tag den Namen Prime Day und solle laut eigenen Angaben ein „globales Einkaufserlebnis“ werden, das sogar den genannten Black Friday in den Schatten stellt. Stattfinden wird dieses Ereignis am 15. Juli. Wie der Name bereits preisgibt, gelten dabei die Angebote exklusiv nur für Prime-Mitglieder in den Ländern Deutschland, USA, Großbritannien, Japan, Spanien, Italien, Frankreich, Kanada und Österreich, die damit sozusagen die eingeladenen Geburtstagsgäste darstellen.

Dabei werden jegliche Produktkategorien berücksichtigt. Alle zehn Minuten kommen neue Angebote hinzu, wobei diese jeweils limitiert sind und dadurch Schnäppchenjäger zwingen, den kompletten Amazon-Geburtstag mit dem Online-Händler virtuell zu verbringen. Kunden, die bisher nicht das Prime-Angebot nutzen, können vor Beginn eine kostenlose einmonatige Testmitgliedschaft abschließen.

Amazon nutzt seinen Geburtstag und rührt nach zahlreichen Erweiterungen abermals kräftig die Werbetrommel, um schnellstmöglich noch mehr Mitglieder von seinem hauseigenen Dienst zu überzeugen. Vergleiche mit ähnlichen Angebotstagen sind nicht von der Hand zu weisen. Wenn die Offerten jedoch überzeugen, werden die Kunden gerne den Geburtstag im Netz verbringen.

Update 14.07.2015: Amazon gibt erste Angebote bekannt

Ab Mitternacht stehen Amazon Prime Mitgliedern die ersten Angebote des Amazon Prime Days zur Verfügung. Um die Kunden anzuheizen, veröffentlichte der Online-Riese heute eine Auswahl von zu erwartenden Deals. Unter anderem soll es den Samsung 55 Zoll Curved UHD-TV, die Sony Alpha 6000 Systemkamera oder den Krups Espresso-Kaffee-Vollautomaten mit ordentlichen Rabatten geben.

Insgesamt soll es 3000 Deals geben, die bis zu 50 Prozent billiger angeboten werden. Hier eine Auswahl der bevorstehenden Deals:

 

  • Samsung 55 Zoll Curved UHD-TV
  • Sony Alpha 6000 Systemkamera
  • Lenovo Thinkpad Helix Convertible
  • Fire TV Stick
  • Fire HD 7
  • Kindle Paperwhite (6. Generation)
  • Hörbuch Ken Follett: Kinder der Freiheit
  • Krups Espresso-Kaffee-Vollautomat mit Auto Cappuccino System in Schwarz
  • Tractive GPS Tracker für Hunde und Katzen
  • Oliver Damen-Armbanduhr
  • Calvin Klein CK One Eau de Toilette für Männer und Frauen

Neben den Deals gibt es an dem Prime Day noch weitere Aktionen. So können Prime Mitglieder aus Deutschland, den USA und Großbritannien eine Reise für zwei Personen zur Premiere der zweiten Staffel von Transparent gewinnen. Weiterhin gibt es den #PrimeLiving Fotowettbewerb, bei dem bis zum 15. Juli die besten #PrimeLiving-Momente hochgeladen werden können. Als Gewinn winkt ein Amazon-Geschenkgutschein im Wert von 10.000 US-Dollar je Prime-Land.

 

/ Geschrieben von Christian Laude





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren