Das Spieleunternehmen Niantic ging jetzt eine Partnerschaft mit Amazons Diensten Prime Gaming und Prime Student ein.

Pokémon GO
pim pic / shutterstock.com

Im Rahmen einer Partnerschaft mit Amazon Prime Gaming sowie dem Studenten-Abonnement Prime Student erhalten Pokémon-Go-Trainer ab sofort alle zwei Wochen exklusive Bonus-Items. Wie Techcrunch berichtet wurde hierfür eine spezielle Website geschaffen, auf welcher Spieler sich einloggen können, um sich regelmäßig einen Bonus-Code abzuholen. Mit dem Code erhält man die kostenlosen Items dann über Niantics Bonussystem. 

Schnapp’ sie dir alle!

Um die kleinen Taschenmonster zu fangen, benötigt man oft eine Vielzahl der sogenannten Pokébälle. Ein Glück also, dass im aktuellen Bonus-Paket gleich 30 davon enthalten sind. Neben diesen winken fünf Top-Beleber sowie ein Sternenstück. Welche Items es in der nächsten Ausschüttung geben wird, wird dabei noch nicht verraten. Somit möchten es Prime und Niantic weiterhin spannend halten. 

Die Einlösung der von Prime generierten Gutscheine hängt dabei vom benutzten Endgerät ab. Nutzer, die das Spiel auf einem iOs-System spielen, holen sich ihre Items über eine Angebotsseite im Browser. Android-Nutzer können den Code dagegen direkt im Spiel im In-Game-Shop eingeben.

Treue Trainer werden entlohnt

Welchen zeitlichen Rahmen die aktuelle Promo-Aktion haben wird, ist noch unbekannt. Das Unternehmen Niantic geht häufiger Promotion-Aktionen mit anderen Unternehmen ein, um seine Spieler für ihre Treue zu belohnen. Auch für Prime ist dies nicht die erste Aktion für Gamer.

Mit dem Portal Prime Gaming bietet der E-Commerce Riese eine Auswahl an kostenlosen Spielen sowie Zugang zu Spielen im Abo-Modell. Zudem bietet Amazon mit dem Streaming-Portal Twitch Prime Zugang zu vielen beliebten Spieler-Streams und einer breiten Community.

Sie wollen immer über die neuesten Entwicklungen bei Amazon informiert sein? Mit unseren Newslettern erhalten Sie die wichtigsten Top-News und spannende Hintergründe direkt in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt abonnieren!
/ Geschrieben von Ricarda Eichler




Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren