Banner
Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Leseratten, aufgepasst! Amazon hat ein besonderes Schmankerl in petto: Deutsche Prime-Kunden können nun auf Hunderte E-Books, Magazine und sonstigen Lesestoff zugreifen – ohne dafür Extragebühren zahlen zu müssen.

Lesen auf einem E-Book-Reader
© pathdoc – shutterstock.com

Im Herbst letzten Jahres hatte Amazon den neuen Service „Prime Reading“ in den USA gestartet (wir berichteten). Nun dürfen sich auch deutsche Prime-Kunden über den Dienst freuen. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gab, können zahlende Premium-Kunden aus Deutschland und Österreich ab sofort von einer wechselnden „Auswahl an Hunderten von Kindle eBooks, Magazinen, Kurzgeschichten, Comics, Kinderbüchern und mehr“ profitieren. Und das „kostenlos und unbegrenzt“.

Prime Reading ergänzt damit die bestehenden Prime-Vorteile, wie etwa den kostenlosen Premium-Versand, Zugriff auf Prime-Filme und -Serien, unbegrenzten Speicher für Fotos oder etwa Prime Music.

Banner von Amazon Prime Reading, Screenshot
© Amazon

Was ist in Prime Reading enthalten?

Amazon Prime Reading will lesefreudigen Nutzern ein ganzes Arsenal an neuem Lesefutter geben: Bestseller namhafter Autoren wie J. K. Rowling, Poppy J. Anderson oder Alexander Hartung sollen genauso verfügbar sein wie etwa „Star Wars“-Comics oder Kurzformate. Darüber hinaus finden sich im Angebot auch Digitalausgaben bekannter Magazine wie Der Spiegel oder Stern, Kochen & Genießen, InStyle, Vogue oder Fit For Fun.

Zugriff auf das Amazon Prime Reading Angebot erhalten Nutzer entweder über die hauseigenen Kindle- und Fire-Geräte selbst oder aber über die Kindle Lese-Apps, die mittlerweile für alle gängigen Endgeräte wie iPhone und iPad, aber auch für Android Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen.

„Prime-Mitglieder werden die Auswahl an Büchern lieben. Sie reicht von Psychothrillern über Business-Titel und aktuelle Reiseführer bis hin zu Bestseller-Romanen und kann ab sofort auf allen Geräten gelesen werden“, kommentiert Alessio Santarelli, Kindle Content Director EU bei Amazon.

 

/ Geschrieben von Tina Plewinski





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner