Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Die beliebte und hochgradig schräge Superheldenparodie "The Tick" wird vorerst für eine Folge bei Amazon wiederbelebt. Für Amazon Originals werden neben The Tick auch noch andere Serien-Piloten produziert und die Fans können dann wählen, welche Serie sie weiter sehen wollen.

 

Poster der
© "Tick poster" by original scan. Licensed under Fair use of copyrighted material in the context of The Tick (2001 TV series) via Wikipedia

Um sein Angebot an Amazon Originals Serien aufzustocken, lässt der Online-Riese immer wieder Pilotfolgen von neuen Serien produzieren und stellt diese in seinem Amazon Instant Video gratis zu Verfügung, damit die Fans abstimmen können, welche der vorgestellten Serien von Amazon fortgesetzt werden soll.

The Tick 2
© Screenshot Youtube

Und wie es scheint, könnte Amazon einen der wohl schrägsten Superhelden der Neunzigerjahre wiederbeleben: The Tick. Der große blaue und vor allem recht bescheuerte Superheld, flimmerte schon Mitte der 90er Jahre als erfolgreiche Cartoon-Serie über die Bildschirme. Im Jahr 2001 wurden die ersten Folgen einer Live-Action-Version fertiggestellt, diese wurde aber trotz guter Kritiken noch während der ersten Staffel eingestellt, ist aber mit allen Folgen auf DVD erhältlich.

The Tick 3
© Screenshot Youtube

Der sehr treudoofe, manchmal etwas übermotivierte und extrem unkonventionelle Superheld wurde damals von Patrick Warburton (bekannt aus den Serien „Rules of Engagement“ und „Family Guy“) verkörpert und ebendieser hat nun einen Deal mit Sony ausgehandelt, um den Superhelden und seine nicht minder schrägen Kameraden wieder zurückzubringen. Sony Pictures hielt die Rechte an der Serie seitdem sie 2001 abgesetzt wurde und wie People nun berichtet, wird sich Warburton wieder in sein übermäßig muskulöses Kostüm zwängen und zumindest in einer Folge die Menschen von The City vor Unheil beschützen – egal ob sie es wollen oder nicht. Fans können sich also schon auf seinen Kampfschrei „SPOON!“ freuen.

The Tick 5
© Screenshot Youtube

Der Pilot der Serie wird von Ben Edlund, dem Erfinder von „The Tick“ produziert und er wird auch Regie führen. Sobald die Pilotfolge fertiggestellt wird, soll sie zusammen mit anderen Serien zur Abstimmung freigegeben werden. Wann das allerdings der Fall sein wird, ist bislang noch nicht bekannt. Zur Einstimmung können Sie die erste Folge der 2001er-Staffel hier anschauen – es lohnt sich.






Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner