Amazon liebt seine Drohnen und hat wohl genau aus diesem Grund einen neuen Store im amerikanischen Marktplatz vorgestellt: den Drone Store. Dort sollen Profis und Einsteiger alles finden, was sie für den Drohnenflug brauchen können. Leider gibt es dort aber auch noch keine Lieferdrohnen von Amazon.

Amazon Drone Store
© 1996-2014, Amazon.com, Inc. or its affiliates

Dass Amazon Drohnen liebt, ist bekannt. Spätestens seit der Ankündigung von Amazon Prime Air und den mehr oder minder erfolgreich verlaufenden Drohnentests in den USA. Nun hat der Online-Marktplatz einen eigenen Online-Shop für Drohnen eröffnet. Das Angebot im Drone Store ist zumindest im Moment noch ein wenig dürftig, umfasst aber jetzt schon verschiedene Drohnen für das entspannte Fliegen in der Freizeit oder für professionellere Einsätze wie Fotografie oder Filmaufnahmen aus der Luft oder vom Boden aus – nur zum Ausliefern von Paketen sind die Geräte nicht geeignet, hier muss Amazon selbst noch forschen.

Tipps zum Kauf und zur Gesetzeslage

Um auch Neulingen den Einstieg in die Welt der Drohnen zu erleichtern, wird den Kunden ein kleiner „Buying Guide“ zur Verfügung gestellt, in dem sie sich darüber informieren können, welche Art Drohne die richtige für sie ist. Allerdings konzentriert sich der Guide hauptsächlich auf die Drohnenfotografie und gibt dort einige hilfreiche Tipps für Einsteiger.

Interessanterweise widmet Amazon auch den Gesetzesbestimmungen zur Nutzung von Drohnen mit „Fly Responsibly“ einen eigenen kleinen Ratgeber, der in Zusammenarbeit mit den zwei großen Modellflugvereinigungen in den USA erstellt wurde. Man sieht also, dass einigen Mitarbeitern bei Amazon der Drohnenflug sehr am Herzen liegt und diese so wohl etwas Werbung für die firmeneigenen Projekte machen wollen.

Wachsendes Angebot

Die Preise für die verschiedenen Fluggeräte reichen momentan von knapp 36 US-Dollar für das einfachste Modell zum Umherfliegen, bis hin zur vollausgestatteten Profi-Drohne mit HD-Kamera für etwa 1.300 US-Dollar. Daneben sind für alle Modelle auch Zubehör- und Ersatzteile erhältlich.

Sollte Amazon also irgendwann einmal seinen Amazon Prime Air Service tatsächlich anbieten können, dann werden auch sicher einige Drohnen per Drohne geliefert.

Was so alles mit einer Drohne angestellt werden kann, sehen Sie in diesem kleinen Video: