Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Haustierfreunde, die zugleich auch Amazon-Kunden sind, können sich freuen: Amazon hat in den USA ein neues Feature an den Start gebracht, dank dem die kleinen Zwei- und Vierbeiner ein eigenes Profil bekommen können. Das bringt wiederum unter anderem Rabatte für die Kunden mit sich.
Lady mit Katze

© Alena Ozerova - Shutterstock.com

Haustiere sind für die meisten Besitzer die Stütze in tristen Tagen, die mit ihren Kulleraugen, ihrer liebevollen Zuneigung oder schlichtweg ihrer störrischen Ruhe die eigene Laune mit einem Schlag auf Vordermann bringen können. Einige bezeichnen sie nicht nur als „Freund des Menschen“, sondern sogar als vollwertiges Familienmitglied – so neuerdings auch Amazon.

Wie unter anderem The Next Web entdeckt hat, können US-amerikanische Amazon-Kunden ihren Haustieren zukünftig auch ein Profil anlegen und zu ihrer eigenen Anmeldung hinzufügen – „weil Haustiere auch Menschen sind“, wie es das Portal recht schlagfertig formuliert.

Pet Profile bei Amazon.com

© Amazon.com - Screenshot

Pet Profile: Rabatte & Produktvorschläge

Das Ganze nennt sich „Pet Profile“, also Haustierprofil, und ist nicht nur als spaßiges Projekt angedacht, sondern bringt den Besitzern sogar handfeste Vorteile, denn sie erhalten beispielsweise bei der nächsten Bestellung 20 Prozent Nachlass auf Tierfutter. Zusätzlich bietet Amazon neuen Profilen Rabatte auf ausgewählte Tierprodukte.

Die Anmeldung des eigenen Haustiers ist relativ simpel: Zunächst muss der Besitzer die Art auswählen, wobei nur bei Hunden und Katzen die Möglichkeit besteht, eine spezielle Rasse anzugeben. Danach erfolgen die Eingabe des Namens und optional auch das Hochladen eines Bildes.

Schlussendlich wird der Amazon-Kunde auf die neue Seite seines tierischen Gefährten weitergeleitet. Dort befinden sich nach Angaben von The Next Web neben dem angelegten Profil auch Produktvorschläge, die auf das jeweilige Tier spezialisiert sind. Auch wenn Pet Profile natürlich in allererster Linie als spaßige Aktion angelegt ist, so bietet sie dementsprechend auch so manch nützlichen Bonus.

/ Geschrieben von Christian Laude





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren