Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Ware bestellen und eine Stunde später in der Hand halten: Mit diesem Service will Amazon nun seine Kunden begeistern. Der neue Dienst Prime Now ist die jüngste Erweiterung der Prime-Mitgliedschaft. Amazon hat die schnelle Lieferung nun in Manhatten eingeführt.

Fahrradkurier
© Tyler Olsen - Fotolia.com

Mit Prime Now hat Amazon die nächste Erweiterung der Prime-Mitgliedschaft vorgestellt. Ab sofort liefert das Unternehmen in ausgewählten Bezirken im New Yorker Stadtteil Manhatten bestellte Waren in weniger als einer Stunde aus. Dafür müssen die Bestellungen über eine eigens eingerichtete mobile App aufgegeben werden.

„Es gibt Zeiten, da schafft man es nicht mehr zum Laden oder will einfach nicht gehen. Es gibt viele Gründe, sich den Weg zu sparen und jetzt können Prime-Kunden in Manhatten die Dinge, die sie brauchen, in einer Stunde oder weniger erhalten“, erklärt Dave Clark, Amazons Senior Vice President of Worldwide Operations.

Lieferung kostet 7,99 US-Dollar

Die Prime Now App ist bereits für iOS und Android verfügbar. Alle Prime-Kunden können die App bereits installieren und sollen dann automatisch informiert werden, sobald der neue Service in ihrem Gebiet verfügbar ist. Prime Now kann zwischen sechs Uhr morgens und Mitternacht an jedem Tag der Woche genutzt werden.

Die Lieferung innerhalb von zwei Stunden ist dabei kostenfrei, die einstündige Lieferung schlägt mit 7,99 US-Dollar zu Buche.

/ Geschrieben von Michael Pohlgeers





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren