Oprah Winfrey – ein Name, den man auf der ganzen Welt kennt. Auch Amazon weiß um die Popularität und die gigantischen Fan-Massen, die hinter der Grande Dame des Show-Geschäfts stehen. Um dieses Potenzial zu nutzen, hat das Unternehmen nun eine eigene Sparte eingerichtet, in der Kunden ausgewählte Lieblingsstücke von Oprah finden.

Oprah Winfrey – Screenshot Twitter
Oprah Winfrey – Screenshot Twitter @Oprah

 

Besucht man dieser Tage die amerikanische Homepage von Amazon, wird man von einem großen Banner in Empfang genommen, auf dem Oprah Winfrey die Besucher förmlich zum Shoppen einlädt. Es verweist auf eine neue Sparte – auf „Oprahs Favorite Things“, also die Lieblingsdinge von Oprah.

 

OprahWinfrey, Screenshot auf Amazon.com
OprahWinfrey, Screenshot © Amazon

Oprah präsentiert einen bunten Strauß an Lieblingsstücken

„Seit über 20 Jahren picke ich meine Lieblingsstücke heraus, aber in diesem Jahr ist die Liste die vielseitigste und lustigste von allen. Und nun haben wir zum ersten Mal meine ausgewählten Lieblingsstücke an einem Ort zusammengetragen – an eurem liebsten Shopping-Ort: Amazon.com“ – Mit diesen Worten kommentiert Oprah Winfrey die Zusammenarbeit mit Amazon und lädt ihre Fans gleichzeitig zum ausführlichen Shopping-Bummel ein.

Und in der Oprah Winfrey-Ecke findet sich tatsächlich eine ziemlich bunt gemischte Auswahl verschiedener Dinge: ein elektrischer Grill, Mode und Schuhe aller Art, Schmuck, eine Espressomaschine, MakeUp und Kosmetik, Küchenutensilien, Bücher oder auch Hunde-Kostüme. – Bei einer solch breit gefächerten Auswahl dürften zahlreiche Besucher angesprochen fühlen und sich ein Stück ihres Idols sichern wollen.

Gespickt ist die Seite übrigens mit Videos, in denen Oprah Winfrey durch ihr ausgewähltes Sortiment führt und immer wieder auf einzelne Produkte verweist, die ihr ganz besonders am Herzen liegen. Eins ist klar: Diese Frau weiß, wie man Marketing macht!

/ Geschrieben von Tina Plewinski




Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren