Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Technische Neuheiten bei Amazon

Amazon ist nicht nur mit seiner digitalen Verkaufsplattform sehr erfolgreich. Der Konzern konnte sich in den vergangen Jahren u.a. auch mit den eigenen Kindle- und Fire-Geräten erfolgreich auf dem Markt etablieren. Über die weiteren technischen Neuheiten bei Amazon halten wir Sie hier auf dem Laufenden.


Kategorie: Technik


© olly - Fotolia.com
trenner
Ende letzten Jahres hatte Amazon in den Vereinigten Staaten sein Streaming-Programm Instant Video verbessert und für einige Inhalte eine Ultra-HD-Auflösung eingeführt. Nun können sich auch hiesige Kunden über die verbesserte Qualität freuen – zumindest teilweise. Denn der Service beschränkt sich bisher nur auf vergleichsweise wenige Streaming-Inhalte.

Kategorie: Technik


© Rawpixel - Fotolia.com
trenner
In den vergangenen Monaten hat Amazon Stellenanzeigen für eine neue Unternehmenssparte veröffentlicht, die zum Ziel hat, eine „best end-to-end platform“ für StartUps zu werden. In anderen Anzeigen heißt es, dass Personal für eine neue Plattform für Erfinder gesucht werde. Re/code spekuliert nun in einem Artikel darüber, was Amazon vorhaben könnte.

Kategorie: Technik


© Lima Pix – Flickr.com
trenner
Für Jeff Bezos scheinen Drohnen eine Herzensangelegenheit zu sein. Seit dem Bekanntwerden der Drohnen-Pläne lässt sich der Konzern weder abschrecken noch von dem Gedanken abbringen, ganz groß ins Geschäft mit den HighTech-Fluggeräten einzusteigen. Doch die US-amerikanische Flugbehörde legt dem Unternehmen immer wieder Steine in den Weg. Nun droht Amazon mit einer Auslagerung der Drohnenforschung.

Kategorie: Technik


© Screenshot - Youtube.com/Mikey Pryvt
trenner

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat Amazon Einblick in seine neueste Logistiktechnologie gegeben. Die Logistikzentren der achten Generation sind demnach mit Robotern und Softwarelösungen ausgestattet, die teilweise Aufgaben von menschlichen Mitarbeitern übernehmen. Ersetzen sollen sie die Mitarbeiter nicht, vorausgesetzt das Wachstum von Amazon hält an.


Kategorie: Technik


© 1998-2014, Amazon.com
trenner

Was beim ersten Anlauf nicht gelungen ist, soll jetzt beim zweiten gelingen. Amazon möchte sein Fire Phone unbedingt unter die Leute bringen. Deshalb verkauft der Konzern das Smartphone jetzt sogar unter den Produktionskosten und packt auch noch ein Jahres-Abo für Amazon Prime drauf.


Kategorie: Technik


© Screenshot Youtube.com
trenner

Amazons Entwicklungsteam scheint nicht zur Ruhe zu kommen und hat nun ein neues Gadget vorgestellt. Ein intelligenter Lautsprecher aus dem Hause Amazon namens Amazon Echo. Geht es nach Amazon, sollen Kunden den Lautsprecher mit sieben Mikrofonen ins eigene Wohnzimmer stellen und so rund um die Uhr mit Amazon verbunden sein.


Kategorie: Technik


© Amazon
trenner
Und wieder zeigt Amazon-Vater Jeff Bezos, dass er mit allen Mitteln und in alle Richtungen expandieren will. Kurz nach dem Deutschlandstart des neuen Amazon Fire TV – einer Streaming-Box, die mittels Sprachsteuerung funktioniert – hat das Unternehmen nun eine abgespeckte Variante des Geräts vorgestellt: den Amazon Fire TV Stick. Dieser soll Chromecast und Co. ordentlich Konkurrenz machen

Anchor Top

 
 
banner