Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Über Amazons Alexa können Fußballfans in dieser Saison erstmals deutsche Spiele kostenlos im Audiostream mitverfolgen. 

Bundesliga-Spieler
obs/Amazon.de/Amazon Music

„Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen, Rahn schießt – Toooooor“... Legendär ist Herbert Zimmermanns Radiokommentar zum Wunder von Bern bei der Fußball-WM 1954. Das zeigt: Auch Audio kann ein wirkungsvoller Kanal bei Sportevents sein. Pünktlich zum Start der neuen Saison will Amazon die Fußballfans unter den Alexa-Nutzern beglücken und bietet seine Audiostreams kostenlos an. Bisher konnten nur Kunden von Amazon Prime das Angebot nutzen.

Zu hören sind die Spiele der Bundesliga, 2. Bundesliga, des DFB-Pokals sowie alle Partien der vier deutschen Teams (Bayern, BVB, RB Leipzig, Leverkusen) in der UEFA-Champions-League. Alexa-Nutzer brauchen dafür nur ein Amazon-Konto. „Das positive Feedback unserer Hörer bestätigt, dass wir mit unseren redaktionellen Inhalten genau den Nerv der Fußballfans treffen“, sagt Ralf Kleber, Country Manager Amazon.de, in der Mitteilung des Unternehmens.

Das sind die Formate in Alexas Fußball-Stream

Dafür wurde Alexa mit einem weiteren sogenannten Skill ausgerüstet. Sagen Nutzer: „Alexa, öffne Live-Fußball“, informiert das jeweilige Endgerät über die verfügbaren Inhalte und startet den Stream. Alle Befehle zu den Audiostreams und Funktionen finden sich hier. Neben dem reinen Spielkommentar gibt es u.a. Vor- und Nachberichterstattung, Halbzeitanalyse, Konferenz-Schaltung und nach dem jeweiligen Spiel Match-Highlights. Neu ist die wöchentliche Bundesliga-Zusammenfassung „Lage der Liga“.

Mit der Öffnung für alle (fußballbegeisterten) Amazon-Kunden will das Unternehmen seine Echo-Lautsprecher und das gesamte System rund um Alexa weiter im trauten Heim etablieren und die Nutzung vorantreiben. Laut der Studie Trendmonitor Deutschland haben bereits rund 15 Prozent der deutschen Internetnutzer intelligente Sprachlautsprecher mit digitalen Sprachassistenten bei sich im Einsatz – vor allem Amazon Echo.  

BVB-Doku startet am 16. August auf Amazon Prime

Nicht nur für Zuhörer, auch für Zuschauer hat Amazon vor dem Start der Bundesliga ein besonderes Angebot: Ab dem 16. August können Prime-Nutzer eine vierteilige Doku über die vergangene Saison von Borussia Dortmund sehen. Im Trailer zu „Inside Borussia Dortmund“ gibt es einen Vorgeschmack. 

/ Geschrieben von Markus Gärtner





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren