Logo amazon Watchblog

Amazons digitale Assistentin Alexa kann Barcodes scannen und Produkte der eigenen Einkaufsliste hinzufügen. Vorausgesetzt, man geht mit einem Echo Show einkaufen.

Echo Show
NYCStock/Shutterstock.com

Der Video-Lautsprecher Echo Show hat ein paar neue Funktionen spendiert bekommen, darunter auch neue Features für die integrierte Sprachassistentin Alexa. Alexa kann nun Barcodes von Lebensmitteln scannen und die Produkte der eigenen Einkaufsliste hinzufügen. Die Funktion ist allerdings zunächst nur in den USA verfügbar, wie Caschys Blog berichtet. Das Feature folgt dem Rollout von Show and Tell, das blinden Nutzern bei der Bedienung des Echo Show hilft, weiß Venturebeat. Damit können diese Nutzer zum Beispiel erkennen, was sich in Konservendosen befindet.

Um den Barcode-Scanner zu starten, ist der Sprachbefehl Alexa, scan this to my shopping list" (Alexa, scanne dies für meine Einkaufsliste") notwendig. Falls Alexa den Barcode nicht erkennen kann oder das Produkt keinen Barcode hat – wie etwa frisches Gemüse – dann lässt sich dies über Eingaben wie Alexa, füge die Gurke zu meiner Liste hinzu" bewerkstelligen.

Voice-Shopping: Ungewisse Zukunft

Mit dem Dash Wand wagte Amazon schon einmal einen Ausflug in das Scannen von Barcodes, wenn es um den Einkauf geht. Dieser physische Scanner wurde 2014 gestartet und erhielt 2017 ein Update mit Alexa-Funktionalitäten. Venturebeat spekuliert, dass die Funktion für Echo Show 5 und Echo Show 8 eine Datenbank mit einem ähnlichen Tool aus der Amazon-App teilt.

Die Prognosen über Voice-Shopping gehen auseinander. Amazon sieht darin einen wichtigen Trend für die Zukunft. Einige Studien belegen das Interesse der Kunden, etwa ein Report von OC&C Strategy, den Venturebeat zitiert, wonach das Voice-Shopping bis 2022 auf 40 Milliarden Dollar steigen wird – von aktuell zwei Milliarden! Andere Prognosen sind an dieser Stelle verhaltener. The Information geht zum Beispiel davon aus, dass gerade einmal zwei Prozent der Echo-Nutzer die Geräte auch zum Einkaufen nutzen.

/ Geschrieben von Christoph Pech





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner