Logo amazon Watchblog

Amazon wirft drei neue Tablets der Serie Fire HD 8 auf den Markt – trotz der verbesserten Leistung sollte man als interessierter Käufer aber noch warten.

Tablet Fire HD 8
© Amazon

Alles neu macht der Mai – das gilt auch für Amazons Tablet-Generation Fire HD 8. Das Unternehmen bringt drei neue Modelle davon auf den Markt: Eine Basisversion, eine mit mehr mehr Leistung und eine für Kinder, wie der Online-Riese bekanntgibt. Die Modelle haben teils mehr Leistung, Speicherplatz und die Kinder-Variante sogar eine Art Sorglos-Garantie. Das sind die neuen Fire-8-HD-Tablets im Einzelnen:

Amazons neues Tablet Fire HD 8: Leistung und Preis

  • Display: 8-Zoll-HD-Display (1280 x 800) mit über einer Million Pixel

  • Prozessor: Quad-Core-Prozessor mit 2,0 GHz und 2 GB RAM, soll 30 Prozent schneller sein als der Vorgänger

  • Speicher: wahlweise 32 GB oder 64 GB interner Speicher, plus unbegrenzten kostenlosen Cloud-Speicher für Amazon-Inhalte sowie Tablet-Fotos

  • Akkulaufzeit: bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit bei gemischter Nutzung, Aufladung per USB-C

  • Preis: 99,99 Euro 

Das bietet Amazons neues Fire HD Plus

Die erweiterte Version hat im Vergleich zur neuen Basisvariante noch diese zusätzlichen Eigenschaften:

  • eine um 50 Prozent höhere Leistung von 3 GB RAM 

  • kabelloses Aufladen mit einem 9-W-Ladegerät, das das Tablet in weniger als vier Stunden aufladen soll

  • ein kostenloses Drei-MonatsAbo von Kindle Unlimited, Amazons Angebot für E-Books und Hörbücher

  • Preis: 119,99 Euro

Daten zu Amazons Kinder-Tablet Fire HD 8 Kids Edition

Amazons Tablet für kleine Kinder bietet zum Fire HD 8 noch ein Jahresabo von Amazons Medienangebot für Kinder, FreeTime Unlimited, sowie eine kindgerechte Schutzhülle in Blau, Pink oder Violett. Außerdem enthalten ist eine zweijährige Sorglos-Garantie: Geht das Gerät in dieser Zeit kaputt, soll es kostenlosen Ersatz geben. Der Preis liegt bei 134,99 Euro. 


„Die neuen Fire HD 8-Tablets bieten die Funktionen, die sich jeder in der Familie wünscht – tolle Inhalte, mehr Speicherplatz, eine längere Akkulaufzeit – und das zu einem unglaublich günstigen Preis“, wirbt Eric Saarnio, Vice President Amazon Devices EU. Die neuen Modelle sollen ab 3. Juni erhältlich sein.

Sollte man das neue Amazon-Tablet jetzt kaufen?

Trotzdem könnte es sich lohnen, noch zu warten, rät Rick Broida vom US-Tech-Portal cnet. Denn immer wieder werden verschiedene Amazon-Geräte schnell runtergesetzt. So sei etwa der Preis des Vorgängermodells des Fire HD 8 in den vergangenen sechs Monaten sieben Mal gesenkt worden, sagt Broida mit Verweis auf die Amazon-Preissuchmaschine Camelcamelcamel. Nutzer, die Geld sparen wollen und etwas Geduld haben, könnten also zum Beispiel auf Rabatte zum Amazon Prime Day hoffen – der in diesem Jahr allerdings wegen der Coronakrise später als gedacht stattfinden wird.

/ Geschrieben von Markus Gärtner





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner