Das Filmstudio Universal Pictures plant mit einem eigenen Prognose-Tool die möglichen steigenden Verkäufe von DVDs und Blu Rays in seinem Amazon-Shop.

Handy mit Bond-Film
Adao / Shutterstock.com

Verkaufszahlen von Artikeln bei Amazon hängen von vielen saisonalen und individuellen Faktoren ab – etwa der Jahreszeit. Unternehmen müssen diese Dynamik einplanen, um für einen möglichen Ansturm – oder auch eine Flaute – gewappnet zu sein. So kann der Verkauf von Film-DVDs und Blu Rays durch eine Ausstrahlung im TV angefeuert werden. Das Studio Universal Pictures plant daher mit einem eigenen Prognose-Tool seine Verkäufe auf dem Amazon-Marktplatz, wie das Handelsblatt berichtet.

Prognose von Amazon-Verkäufen

Läuft etwa ein James-Bond-Film von Universal Pictures im deutschen Fernsehen, kaufen die Amazon-Nutzer an den Tagen rund um den Termin so viele DVDs und Blu Rays wie sonst in einem ganzen Monat. Auch bei den „Jurassic Park“-Filmen zeige sich der Effekt.

Das Filmstudio hat daher von der Agentur Finc3 seine Verkäufe für 7.000 Filme untersuchen und daraus ein Prognosemodell erarbeiten lassen. „Durch die Daten und Auswertungen von Finc3 können wir die durch die TV-Ausstrahlung erzeugte Aufmerksamkeit nachweisen. Mit dem Tool können wir bei allen zukünftigen TV-Ausstrahlungen sicherstellen, dass die dadurch erzeugte Nachfrage mit genügend Lagerbestand gedeckt werden kann“, erklärt Norbert Karg, Sales Manager bei Universal Pictures Deutschland.

Derartige Vorhersagen anhand bestimmter Ereignisse könnten die Verkaufszahlen vieler Händler noch steigern, glaubt Tim Nedden, Geschäftsführer von Finc3. „Lagerbestände werden in vielen Unternehmen immer noch nach Bauchgefühl geplant, wir sehen da noch einiges verschenktes Potenzial.“

So können Online-Händler saisonale Anlässe und Feiertage nutzen

OnlinehändlerNews erklärt in einem eigenen Ratgeber-Artikel, warum Feiertage und saisonale Anlässe für Unternehmen so wichtig sind. Im Marketing-Kalender für 2022 gibt es viele Hinweise auf lustige Gedenktage, Sportereignisse oder kulturelle Festivitäten, die Online-Händler im Blick haben sollten.

Die Aufmerksamkeit für bestimmte Marken oder Phänomene könnte etwa auch den Verkauf von Merchandise-Artikeln erhöhen. „Wahrscheinlich hat beispielsweise die Ausstrahlung eines ,Stars Wars‘-Films auch positive Auswirkungen auf die Verkaufszahlen der ,Stars Wars‘-Produkte von Lego“, vermutet Nedden.

Amazon bietet bereits jetzt bei seinem Streamingdienst Prime Video die Funktion X-Ray, mit der Zuschauer bei ausgewählten Filmen Zusatzinformationen zu den Schauspielern oder der verwendeten Musik erhalten können – um am besten danach gleich auf dem Amazon-Marktplatz zu shoppen.

/ Geschrieben von Markus Gärtner




Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren