Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Verschiedenen Berichten zufolge versucht Amazon derzeit, verschiedene Hersteller von Android-Smartphones für sich zu gewinnen. Der Online-Händler will anscheinend seine Dienste und Apps verstärkt auf den mobilen Endgeräten bereits vorinstalliert haben, um so letztendlich mehr Abonnenten für seinen Premium-Dienst zu begeistern.

Amazon-Smartphone

© Amazon

Amazons Versuch, mit seinem hauseigenen Fire Phones selbst auf dem Smartphone-Markt durchzustarten, kann zweifelsohne als komplett gescheitert betrachtet werden. Dennoch scheint der Online-Händler nach Berichten von The Information weiterhin die mobilen Endgeräte im Blickfeld zu haben – wenn auch mittlerweile auf einer gänzlich anderen Ebene.

So soll Amazon anstreben, seine Dienste und Apps auf Android-Smartphones per Vorinstallation zu integrieren. In dem vollständigen Bericht heißt es ZDNet zufolge, dass Amazon die potenziellen Partner äußerst gewählt aussucht, denn die jeweiligen Geräte sollen den Kindle-Fire-Tablets ähneln.

Möglicher Einfluss auf Google?              

Letztendlich müsste Amazon hierfür mit Unternehmen zusammenarbeiten, die die Geräte herstellen. Sollten sich Hersteller für dieses Vorhaben gewinnen lassen, würde Amazon zudem einen gewissen Einfluss auf Google haben, denn der Suchmaschinenriese steckt hinter der Android-Software.

Laut ZDNet könnte sich Amazon bei den Apps selbst auf Funktionen spezialisieren, die nicht bereits von Google abgedeckt werden. Als Beispiel wird die App „Firefly“ genannt, die Medien wie Musik oder Bücher erkennen kann und den Kunden zu den entsprechenden Amazon-Seiten automatisch weiterleitet.

Insgesamt erhofft sich Amazon – insbesondere durch die genannte Firefly-App – nicht nur mehr Verkäufe zu generieren, sondern auch mit der größeren Präsenz auf Android-Smartphones die Prime-Abonnenten-Zahl zu erhöhen.

 

/ Geschrieben von Christian Laude


Kommentare

#2 Redaktion 2016-02-24 10:30
Vielen Dank für den Hinweis zum Bild! ... Auch bei uns schleicht sich mal das Fehler-Teufelch en ein ;-)
#1 HerrimHimmel 2016-02-17 16:10
wieso wird bei so einer Nachricht ein Iphone als Artikelbild verwendet?



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner