Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Amazon hat zwei neue Fire-Tablets vorgestellt: Das neue Fire 7 und Fire HD 8 kommen mit besserer Hardware daher und werden mit Alexa ausgestattet sein. Preislich will Amazon aber konkurrenzfähig bleiben.

Amazon Fire 7 Tablet
© Amazon.com

Amazon hat zwei neue Tablet-Modelle der Fire-Serie vorgestellt. Das neue Fire 7, bisher Amazons bestverkauftes Tablet, komme nun mit einem „dünneren und leichteren Design, einem verbesserten 7-Zoll-Display mit höherem Kontrast und schärferem Text, längerer Akkulaufzeit“ von bis zu acht Stunden und weiteren Features daher. Das neue Fire HD 8 verfügt über ein 8-Zoll-Display, Quad-Core-Prozessor und eine Akkulaufzeit von bis zu zwölf Stunden. Als besonderes Feature hebt Amazon seine Sprachassistentin Alexa in beiden Geräten hervor.

Kevin Keith, General Manager Fire Tablets, beschreibt die Integration von Alexa als „einen unglaublichen Wert, den unsere Kunden lieben werden“. Durch einen einfachen, längeren Druck auf den Home-Button können die Nutzer Alexa auffordern, verschiedene Aktionen auszuführen. So lässt sich ein Film starten, ein Hörbuch abspielen, eine App öffnen oder sogar andere Geräte im Smart-Home bedienen. Über das Tablet könne man so das Licht oder die Heizung im Haus kontrollieren. Dass Amazon Alexa in seine Tablets integriert, war zu erwarten – die Sprachassistentin ist das neue Steckenpferd des Unternehmens und wird bereits in verschiedenen anderen Geräten verbaut.

Neue Tablets in neuen Farben

Das Fire 7 wird mit 8 oder 16 GB internem Speicher ausgeliefert, während das Fire HD 8 mit 16 oder 32 GB Speicher ausgestattet ist. Beide Tablets lassen sich mit MicroSD-Karten um 256 GB Speicherkapazität erweitern. Zudem werkelt in beiden Geräten ein 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor, der für schnelles Wechseln zwischen einzelnen Apps sorgen soll. Die neuen Tablets sind in den neuen Farben Black, Punch Red, Marine Blue und Canary Yellow verfügbar.

Kunden in den USA können die neuen Fire-Tablets ab sofort vorbestellen. Das Fire 7 kostet 49,99 Dollar, das Fire HD 8 wird für 30 Dollar mehr zu haben sein. Damit gehören die beiden Geräte zu den billigeren Tablet-Modellen. Das Fire 7 und Fire HD 8 werden ab dem 07. Juni dieses Jahres ausgeliefert.

/ Geschrieben von Michael Pohlgeers





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner