Logo amazon Watchblog

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


© hjl – Flickr.com
trenner

Im August ließ Amazon mal wieder nichts anbrennen und versorgte seine Nutzer mit einigen neuen Services. Allerdings wurde auch das Ende des Film-Verleihs Lovefilm angekündigt. Dazu gab es wieder zwei spannende Patente und hintergründige Einblicke in die Welt von Amazon. Was im August bei Amazon alles los war, haben wir in unserem Monatsrückblick zusammengefasst.


Kategorie: Unternehmen


© pinkomelet - Shutterstock.com
trenner

Der Sturm „Harvey“ hält den Süden der USA derzeit in Atem. Es ist sogar die Rede von einem der größten Naturkatastrophen, mit dem das Land je zu kämpfen hatte. Die großen Konzerne wollen dies nicht tatenlos hinnehmen und haben jede auf ihre Art eine Aktion gestartet, die den Betroffenen helfen soll. So stellt Amazon beispielsweise dem Roten Kreuz Geld zur Verfügung. Und auch Microsoft, Apple, Google und Facebook haben sich einiges einfallen lassen.


Kategorie: Unternehmen


© Joe Seer - Shutterstock.com
trenner

Anhänger des Echo-Lautsprechers von Amazon, die mehrere Geräte besitzen, dürfen sich über eine neue Funktion freuen, denn fortan können Sprachbefehle auch „aus der Ferne“ erteilt werden. Außerdem in diesem kurz & knackig: Amazon wird eine neue Serie produzieren, die „Carnival Row“ heißt und den bekannten Schauspieler Orlando Bloom in der Hauptrolle hat, und ein Reddit-Nutzer wollte die Speichergrenzen bei Amazon Drive ausloten, indem er fast 2.000 Terabyte an Pornovideos beim Cloud-Dienst abgelegt hat.


Kategorie: Unternehmen


© Amazon
trenner

Die Amazon Serie „The Grand Tour“ muss aktuell auf seinen Moderator Jeremy Clarkson verzichten. Der Showmaster hat sich im Urlaub eine Lungenentzündung zugezogen, von der sich der 57-Jährige erst einmal erholen muss. Per Stellenanzeige sucht Amazon jetzt einen temporären Moderator-Ersatz für „The Grand Tour“.


Kategorie: Unternehmen


© Jacob Lund – shutterstock.com
trenner

Seit einigen Jahren gehören Video-Blogger zu jenen „Faktoren“, die Unternehmen in Sachen Werbung nicht außer Acht lassen sollten. Denn wenn solche Blogger in ihren Videos von bestimmten Produkten schwärmen, lassen sich schnell ganze Fangemeinden generieren. Auch Amazon hat solche Blogger im Blick und für sie nun ein spezielles Programm gestartet


Kategorie: Unternehmen


© aboikis - Shutterstock.com
trenner

Vor rund vier Jahren hat Amazon das Unternehmen TenMarks übernommen, das sich auf personalisierte Lernhilfen insbesondere im Bereich Mathematik konzentriert hat. Nun will TenMarks sein Leistungsspektrum jedoch erheblich erweitern und auch im schriftlichen Bereich aushelfen. Im Zuge dessen gehen unter anderem neue Tools an den Start, die sowohl Lehrern als auch Schülern unter die Arme greifen sollen.


Kategorie: Unternehmen


© REDPIXEL.PL - Shutterstock.com
trenner

In Köln findet in dieser Woche die Spielemesse Gamescom statt, was natürlich auch von Amazon nicht unbeachtet bleibt. Deswegen hat der Verkaufsriese direkt mehrere Meldungen parat, die allesamt im Gaming-Bereich einzuordnen sind. So präsentieren unter anderem die Amazon Game Studios während der Gamescom ihr erstes Werk namens Breakaway. Kunden erhalten derzeit aber auch einen Rabatt auf einige Gaming-Produkte. Zudem hat Amazon ein spezielles Konsolen-Bundle im Angebot – stilecht mit Dosenbier und Chips.


Anchor Top

 
 
banner