Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


© Mrskyce – Flickr.com
trenner

In Zeiten von zunehmender Cyber-Kriminalität, von Identitätsdiebstahl und Hacker-Angriffen müssen sich Unternehmen auf die Unsicherheiten der Nutzer einstellen. – Und natürlich müssen sie dafür sorgen, dass die sensiblen Daten ihrer Kunden so geschützt wie möglich sind. Amazon scheint den Ruf nach mehr Sicherheit gehört zu haben und folgt diesem nun mit der Einführung einer doppelten Authentifizierung


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Bei Amazon gibt es einige interessante Entwicklungen und Neuigkeiten zu beobachten. Diese haben wir gebündelt zusammengestellt. Unter anderem geht es dieses Mal um die Beliebtheit des Online-Händlers bei den deutschen Kunden. Zudem betrachten wir die Gründe, warum Amazon so sehr auf den Ausbau der taggleichen Lieferung setzt, welcher Satz besonders häufig an die intelligente Sprachsoftware Alexa gerichtet wird und warum Martha Stewart von Ebay zu Amazons Handmade gewechselt ist.


Kategorie: Unternehmen


© tuk69tuk - Fotolia.com
trenner

Im Juli hat Amazon sein StartUp-Programm Launchpad in den USA gestartet. Der Online-Händler will neue und vielversprechende Unternehmen auf vielfältige Weise unterstützen. Das Konzept scheint aufzugehen und dem Konzern zu gefallen, denn nun bringt Amazon Launchpad auch nach Europa. Britische StartUps können ab sofort auf Unterstützung hoffen.


Kategorie: Unternehmen


© Tryfonov - Fotolia.com
trenner

Die Homepage von Amazon zeigt sich für gewöhnlich in schillerndem bunt: Hier werden neue Produkte oder besondere Angebote präsentiert, die sich die Kunden nicht entgehen lassen sollen. Doch die Startseite des Online-Unternehmens zeigt sich aktuell schlicht, ernst und solidarisch. Auf diese Weise setzt Amazon ein Zeichen.


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Es ist wieder viel im Amazon-Universum passiert. So hat das Unternehmen verkündet, seinen Echo-Lautsprecher im Weihnachtsgeschäft auch in stationären Läden anbieten zu wollen. Damit sollen noch mehr Kunden in den Genuss der Amazon-Assistentin Alexa kommen. Außerdem liefert Prime Now in Los Angeles nun Essen, in Hamburg-Mitte soll ein neues Logistikzentrum entstehen und Jeff Bezos ist wieder einmal reicher geworden.


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Bei Amazon sind abermals etliche Neuigkeiten zu vermelden, die wir für Sie zusammengestellt haben. Ab dem 18. Dezember können Kunden nicht mehr von den „Daily Deals“ profitieren. Dafür können sie ab sofort auch die mobile Version von „Bezahlen mit Amazon“ nutzen. Amazon setzt außerdem auf den Black Friday und hat neue Urlaubsrichtlinien für seine Mitarbeiter bekanntgegeben, worüber sich werdende Eltern freuen dürften.


Kategorie: Unternehmen


© Quattrostagioni – Flickr.com
trenner

Als Online-Händler hat sich Amazon mehr als bewährt. Nun darf das Unternehmen seine Qualitäten als stationärer Anbieter unter Beweis stellen, denn in Seattle wurde nun der erste stationäre Amazon-Buchladen eröffnet. Und die ersten Eindrücke zeigen, dass sich die Kunden durchaus behaglich fühlen könnten. Was vor Ort alles geboten wird, erfahren Sie hier


Anchor Top

 
 
banner