Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


© sebra - Fotolia.com
trenner

Amazon hat sich vor einem Gericht in Seattle durchgesetzt. Bei dem Rechtsstreit ging es darum, inwieweit der Online-Händler dafür verantwortlich gemacht werden kann, wenn über seinen Marktplatz gefälschte Produkte verkauft werden. Dabei gab das Gericht Amazon in allen Punkten Recht. Das Urteil könnte dabei wegweisend für zukünftige Klagen sein.


Kategorie: Unternehmen


Call Of Duty: BlackOps 3 © 2015 ACTIVISION PUBLISHING, INC
trenner

Same-Day-Delivery in einer völlig neuen Dimension: Im Zuge der Veröffentlichung des neusten Ablegers der beliebten Videospielserie „Call Of Duty“ liefert Amazon diesen bereits am 6. November um Mitternacht aus. Dabei können sogar zusätzlich Snacks mitbestellt werden. Die Aktion, die eine Prime-Mitgliedschaft voraussetzt, steht jedoch nur in ausgewählten Großstädten zur Verfügung.


Kategorie: Unternehmen


© 20th Century Fox via Rocket Beans TV
trenner

Mit „Wayward Pines“ holt sich Amazon die neue Mystery-Serie von M. Night Shyamalan ins Angebot. Um den Serienstart angemessen zu feiern, hat sich das Unternehmen mit 20th Century Fox Home Entertainment und dem Internet-Sender Rocket Beans TV zusammengetan und veranstaltet am 5. November eine Social Viewing Night. Dort können die Zuschauer gemeinsam die Serie sehen und zeitgleich kommentieren, rätseln und mitfiebern.


Kategorie: Unternehmen


© Fabrizio Angius – Flickr.com
trenner

Eigentlich ist Amazon dafür bekannt, alle finanziellen Überschüsse in das eigene Unternehmen zu pumpen und die eigenen Services und Kapazitäten auszubauen. Und so war es wenig überraschend, dass für das dritte Quartal 2015 wieder Verluste erwartet wurden. Doch nun verblüffte Amazon die Börsianer mit einem vergleichsweise ordentlichen Plus


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Täglich erreichen uns beeindruckende, spannende und kuriose Nachrichten aus dem Hause Amazon. Wir haben einige Themen der letzten Tage für Sie zusammengetragen: Dabei fand Amazon ein verloren gegangenes Schmuckstück und machte eine Kundin überglücklich. Außerdem soll das Unternehmen ein indiziertes Nazi-Buch gedruckt und verkauft haben und zu guter Letzt bayerische Bäcker in Besorgnis versetzen.


Kategorie: Unternehmen


© industrieblick - Fotolia.com
trenner

Amazon hat offiziell begonnen, Sendungen in Deutschland selbst zuzustellen. Dabei arbeitet Amazon Deutschland mit externen Zustelldiensten wie Interkep, Liefery, Rico Logistics, Systemlogistik, Krae Transport und AZ Logistik zusammen. Im Moment stellt Amazon Pakete nur im Raum München selbst zu. Das könnte sich jedoch schnell ändern. (Update: Amazon betont, dass die Dienste von DHL, Hermes und Co. nicht ersetzt werden sollen)


Kategorie: Unternehmen


© Innisfree Hotels – Flickr.com
trenner

Vor einem halben Jahr ist Amazon mit Destinations in den Reise-Markt eingestiegen. Jetzt – gerade einmal ein halbes Jahr später – wird der Dienst wieder dicht macht. Gründe nennt der Online-Riese nicht. Es ist aber anzunehmen, dass Destinations nicht so performte, wie es sich Amazon versprochen hat.


Anchor Top

 
 
banner