Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


@ weeseetheworld - Fotolia.com
trenner

Neues von Amazon: Wer Durst auf ein kühles Bier hat, bekommt dieses in New York auf Wunsch innerhalb weniger Stunden von Amazon geliefert. Zu Amazon Prime können jetzt weitere Serien-Pakete hinzugebucht werden. Das Unternehmen hält seine Kunden mit aktuellen Blitzangeboten bei Laune und erfreut die Mitarbeiter im Logistik-Zentrum Rheinberg mit einem Auftritt von Schlager-Star Jürgen Drews.


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Es sind Neuigkeiten aus dem Hause Amazon eingetroffen: Bei der Geschenke-Bestellung liegen Retro-Produkte voll im Trend. Amazon will seine Beschäftigen mit einer Sonderzahlung für das Weihnachtsgeschäft belohnen. In den USA sind bald LKW-Anhänger mit Amazon-Aufschrift unterwegs und ein 34-jähriger Berliner erhält den Autoren-Preis von Amazon. 


Kategorie: Unternehmen


© Zhao ! – Flickr.com
trenner

Als Amazon vor wenigen Wochen einen hauseigenen Buchladen in Seattle eröffnete, war dies eine kleine Sensation – schließlich ist das Unternehmen von Hause aus ein reiner Online-Anbieter. Nun sprach Amazon-Deutschland-Chef Ralf Kleber in einem Interview über stationäre Läden und stellte dabei noch weitere Buchhandlungen in Aussicht – und zwar für Berlin


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Im Hause Amazon war wieder eine Menge los. Wir haben wichtige News für Sie zusammengefasst: Händler von "Amazon Handmade" sorgen sich um ihr geistiges Eigentum. Streiks bei Amazon treffen inzwischen auch den hauseigenen DVD-Verleih und Video-Streaming-Dienst. Außerdem: Damit alle Kunden zu Weihnachten rechtzeitig beliefert werden, sorgt Amazon mit einem neu eröffneten Verteilzentrum vor und plant womöglich eine hauseigene App für die Nutzung von Apple TV.


Kategorie: Unternehmen


© Tomasz Zajda - Fotolia.com
trenner

US-amerikanische und britische Kunden von Amazon könnten ihr Passwort auf unsichere Art und Weise gespeichert oder an den Online-Händler übertragen haben. Deshalb hat sich der Online-Händler zu einem drastischen Schritt entschieden: Amazon hat die Passwörter der betroffenen Kunden selbstständig zurückgesetzt. Die Kunden wurden per E-Mail darüber informiert. Um derartige Fälle in Zukunft zu vermeiden, hat Amazon aber bereits eine Lösung in der Hand.


Kategorie: Unternehmen


© cybrflower - Fotolia.com
trenner

Weihnachten ist wirklich eine aufregende Zeit für Amazon: Auf dem Online-Marktplatz rollt der Rubel und in den hauseigenen Logistikzentren haben die Mitarbeiter alle Hände voll zu tun. Dennoch findet Amazon Zeit, sich noch mit anderen Geschäftsbereichen zu beschäftigen. So hört man Neues aus der hauseigenen Online-Videothek Prime Video und dem eigenen Raumfahrunternehmen.


Kategorie: Unternehmen

trenner

Wie für jeden anderen Online-Händler hat nun auch für Amazon das Weihnachtsgeschäft begonnen. Mitten in der heißesten Phase des Jahres hat das Unternehmen seine Tore zum Leipziger Logistiklager geöffnet. Wir waren mit der Videokamera dabei und haben mit Standortleiter Dietmar Jüngling über Saisonkräfte, Streiks und den seit kurzem für Prime-Kunden kostenlosen Same Day Delivery Service gesprochen.