Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Amazon konnte seinen Markenwert im Vergleich zum vergangenen Jahr um mehr als 50 Prozent steigern und ist nun laut Kantar-Markenranking mit rund 315 Milliarden US-Dollar das wertvollste Unternehmen der Welt.

Amazon-Logo vor 100-Dollar-Scheinen
rvlsoft / Shutterstock.com

Spitzenwerte sind ein alter Hut für Jeff Bezos. Er ist seit einiger Zeit der reichste Mensch der Welt, auch sein Unternehmen sahnte schon diverse Rekorde ab: Am Börsenwert gemessen war Amazon auch schon das wertvollste Unternehmen der Welt und erlangte dort zwischenzeitlich sogar eine Einschätzung von rund einer Billion US-Dollar. Auch die Marke Amazon ist Weltspitze, bescheinigt das Marktforschungsunternehmen Kantar, das in seinem Ranking Brand Z jährlich die 100 wertvollsten Marken kürt. Das Handelsblatt berichtet über diese neueste Studie.

Das sind die Gründe für Amazons Erfolg

Amazon hat im Vergleich zum Vorjahr mit 52 Prozent den größten Sprung unter den Top Ten der Unternehmen gemacht und liegt mit 315,5 Milliarden US-Dollar vor Apple (309,5 Mrd.) und Google (309 Mrd.). Die Gründe für das Wachstum sind vielfältig. „Das Unternehmen probiert viele Dinge aus, toleriert Fehler und stellt Projekte zur Not auch wieder ein“, erklärt Bernd Büchner, Geschäftsführer von Kantar Germany. Zuletzt hatte Amazon unter anderem mit einem Patent für ein Armband zum Gefühle-Erkennen sowie Influencer-Aktionen auf sich aufmerksam gemacht. In naher Zukunft will der Online-Händler auch per Drohne liefern.

Weitere Gründe seien der gute Kundenservice, das große digitale Ökosystem sowie Zukäufe wie etwa der Supermarktkette Whole Foods, heißt es weiter in dem Bericht. Auch für Amazons Zukunft hat Bernd Büchner eine gute Prognose: „Gewinner werden jene Marken sein, denen es – wie beispielsweise Amazon – gelingt, Konsumenten mit disruptiven Ökosystemen zu überzeugen und an sich zu binden.“ 

Auch Instagram wächst stark

Auch andere Unternehmen konnten mit ihrer Marke punkten: Instagram verzeichnete insgesamt das stärkste Wachstum und konnte in dem Markenranking seinen Wert auf 28,2 Milliarden US-Dollar verdoppeln. Instagram-Mutterkonzern Facebook kommt nur auf Platz Sechs. Unter den Top 100 der Firmen sind nur acht deutsche Unternehmen, darunter ist SAP mit 57,5 Milliarden US-Dollar das wertvollste. Vor allem junge Unternehmensmarken wie Instagram, Netflix und Uber wachsen laut Kantar deutlich schneller als ältere Firmen.

Das Markenranking BrandZ basiert laut Kantar auf den Finanzdaten der Firmen sowie Verbraucherumfragen.

/ Geschrieben von Markus Gärtner





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren