Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Amazon kann man in Sachen Wachstum kaum das Wasser reichen. Dies verdeutlicht eine neue Infografik zur Marktkapitalisierung.

Leiter, die in den Himmel führt, versinnbildlicht Wachstum von Amazon
Who is Danny / Shutterstock.com

Egal ob beim Marktplatz oder in der Logistik, im Cloud-Bereich, bei den Eigenmarken oder mit Blick auf die angebotenen Services – Amazon ist in den vergangenen zehn Jahren kontinuierlich gewachsen und hat dabei immer wieder neue Maßstäbe gesetzt. Nicht einmal große Tech-Unternehmen können Amazon in puncto Wachstum das Wasser reichen.

Wachstum: Amazon führt vor Apple und Facebook

Eine aktuelle Infografik von Statista, auf die das Manager Magazin hinweist, gibt Einblicke in die Marktkapitalisierung der sogenannten „Big Five“ – also der fünf großen US-amerikanischen Tech-Unternehmen Microsoft und Apple, Google, Facebook und Amazon. Verglichen wird dabei jeweils die Marktkapitalisierung Januar 2010 sowie Januar 2020. Und es zeigt sich: Amazon ist Wachstums-Champion und konnte im vergangenen Jahrzehnt um satte 1.468 Prozent wachsen.

Auf Platz zwei landet – mit massivem Abstand zu Amazon – der iPhone-Hersteller Apple, der seine Marktkapitalisierung in den vergangenen zehn Jahren um mehr als 600 Prozent nach oben treiben konnte. Facebook belegt mit 484 Prozent den dritten Rang. Die beiden Internetkonzerne Google und Microsoft liegen mit einem Plus von rund 390 Prozent sowie rund 350 Prozent recht nah beieinander und platzieren sich somit auf Rang vier und fünf.

 

Infografik: Jahrzehnt des Wachstums für US-Techriesen | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista 

 

/ Geschrieben von Tina Plewinski





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner