Logo amazon Watchblog

Amazons neues Verteilzentrum in Gersthofen bei Augsburg soll ab Herbst 2020 die Region mit Paketen versorgen. Der örtliche Bauausschuss war allerdings gegen das Projekt.

Amazon Lager
© Amazon

Amazon breitet sich auch im Süden Deutschlands rund um die Fuggerstadt Augsburg weiter aus. In Graben hat Amazon gerade erst die DHL verdrängt, jetzt entsteht in Gersthofen ein neues Verteilzentrum, wie presse-augsburg berichtet. Es wird der zweite Standort in Schwaben.

Amazon-Verteilzentrum Gersthofen soll insgesamt rund 550 Arbeitsplätze schaffen

Das neue 7.500 Quadratmeter große Verteilzentrum soll direkt rund 150 Arbeitsplätze schaffen, weitere 400 Jobs könnten bei den Lieferunternehmen entstehen, die Amazons eigenen Lieferdienst Logistics unterstützen sollen. „Wir freuen uns sehr, ein Verteilzentrum in Gersthofen zu eröffnen, in dem mehr als 20 Jahre logistische Kompetenz, technologischer Fortschritt und Investitionen in die Transportinfrastruktur stecken. So kann Amazon Kunden schnellere und flexiblere Lieferoptionen anbieten“, sagt Robert Viegers, Direktor von Amazon Logistics in Deutschland.

Bauausschuss war gegen Amazon-Ansiedlung

Amazons Ansiedlung traf jedoch im Gersthofener Bauausschuss auf Ablehnung: Die zuständigen Stadträte befürchten eine zu starke Lärmbelastung durch den täglichen und nächtlichen Lieferverkehr, denn nahe des Standortes am B2-Gewerbepark befindet sich ein Hotel. Der Bauausschuss bzw. die Stadt Gersthofen ist in diesem Fall aber gar nicht zuständig – das verantwortliche Landratsamt hatte den Bau genehmigt.

Gebaut wird das Verteilzentrum von der VIB Immobilien AG. Das Objekt wird dann langfristig an Amazon vermietet. „Mit dem Projekt tragen wir dem Bedarf an kreativen E-Commerce Lösungen in Deutschland Rechnung. Es ist ein positives Zeichen der Kontinuität in den aktuell unruhigen Zeiten“, erklärt der VIB-Vorstandsvorsitzende Martin Pfandzelter. Im Herbst 2020 soll das neue Verteilzentrum in Gersthofen den Betrieb aufnehmen. 

/ Geschrieben von Markus Gärtner





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner