Amazon hat bereits Milliarden in den deutschen Raum investiert, um hierzulande zu wachsen. Und die ambitionierten Pläne reißen nicht ab.

Amazon-Paket in einem Logistikzentrum des Konzerns
Frederic Legrand - COMEO / Shutterstock.com

Fast 40 Milliarden Euro – diese beachtliche Summe soll Amazon im Zeitraum zwischen 2010 und 2020 allein in den Standort Deutschland investiert haben. Die Zahl habe laut Amazon das Beratungs- und Wirtschaftsanalyse-Unternehmen Keystone errechnet. Ein Viertel der Summe, also 10 Milliarden Euro, sei allein im Pandemie-Jahr 2020 geflossen.

8 neue Logistikstandorte in Deutschland

Auch zur Entwicklung der Mitarbeiterzahlen äußerte sich Amazon im Rahmen einer jüngsten offiziellen Meldung: Bis Ende 2021 wird die Zahl der festangestellten Arbeitnehmer in Deutschland wohl auf mehr als 28.000 steigen. Sie umfasst dabei alle Unternehmensbereiche an den rund 60 bundesweiten Standorten. 

Im hiesigen Logistikbereich seien inzwischen mehr als 19.000 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Allein im vergangenen Jahr habe der Konzern rund 3.000 zusätzliche unbefristete Mitarbeiter eingestellt. Und es dürften künftig noch deutlich mehr werden, denn Amazon hat große Pläne.

Bis zum ersten Halbjahr 2022 sollen aktuellen Plänen zufolge acht neue Logistikgebäude im deutschen Raum entstehen, und zwar im mecklenburg-vorpommerschen Dummerstorf, an den bayerischen Standorten Erding, Hof/Gattendorf und Neu-Ulm, im hessischen Friedrichsdorf und in Weiterstadt, im niedersächsischen Helmstedt sowie im nordrhein-westfälischen Wenden.

Amazon will bester Arbeitgeber der Welt sein

„Allein in den letzten 12 Monaten haben wir in Deutschland mehr als 3.000 unbefristete Arbeitsplätze in der Logistik geschaffen. Jetzt kommen im nächsten Jahr mehr als 3.000 weitere hinzu. Diese Arbeitsplätze unterstützen Gemeinden jeder Größe, von größeren Städten wie Hof/Gattendorf bis hin zu kleineren Orten wie Dummerstorf. Als Unternehmen arbeiten wir ständig daran, uns zu verbessern, hören was unsere Mitarbeiter:innen bewegt und streben danach, der beste Arbeitgeber der Welt zu sein“, kommentierte Stefano Perego, Vice President Customer Fulfillment in Europa, die Vorhaben.

Was Amazon neuen Mitarbeitern bietet und sonstige Informationen rund um die Stellensuche bei Amazon haben wir in einem Amazon-Job-Ratgeber zusammengestellt.

/ Geschrieben von Tina Plewinski