Banner
Logo amazon Watchblog

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Angeblich stehen Berliner Prime-Now-Kunden demnächst auch Produkte der Drogeriekette Rossmann zur Verfügung. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, wird zunächst nur ein Viertel des rund 17.000 Artikel umfassenden Sortiments angeboten.

Rossmann-Logo

© r.classen - Shutterstock.com

Amazon konnte Gerüchten zufolge einen weiteren Partner für sein Prime-Now-Angebot gewinnen. Dieses Mal handelt es sich sogar um einen sehr großen Namen, denn konkret soll es sich um die Drogeriekette Rossman drehen, wie Internet World auf Basis von Informationen der LZ berichtet.

Bisher keine offizielle Bestätigung

Die Kooperation beschränkt sich anscheinend zunächst auf den Prime-Now-Dienst in Berlin, wobei eine Ausweitung auf München, wo den Prime Now Kunden ebenfalls zur Verfügung steht, dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein. Rossmann geht ebenfalls zunächst mit einem begrenzten Sortiment bei Prime Now an den Start, denn den Kunden steht wohl lediglich ein Viertel des etwa 17.000 Produkte umfassenden Katalogs zur Verfügung.

Bisher haben weder Amazon noch Rossmann die Zusammenarbeit offiziell bestätigt. Unklar ist auch, ab wann genau die Produkte von Rossmann über Prime Now bestellt werden können.

Zuletzt hat Amazon sein Prime-Now-Spektrum für den Münchner Raum erweitert und bietet dort nun auch etwa 4.000 Produkte von Feneberg an. Das Unternehmen betreibt 76 Lebensmittelmärkte und wirbt mit dem Slogan „Aus der Region für die Region“. Feneberg setzt dementsprechend auf regionale Lebensmittel und vertreibt mehrere Eigenmarken.

Update – 09. August 2017: Rossmann-Artikel werden innerhalb einer Studie geliefert

Nun wurde die Kooperation zwischen Rossmann und Amazon offiziell bestätigt. In Berlin können Prime-Kunden über 5000 Rossman-Artikel online bestellen und sich diese innerhalb einer Stunde oder in einem frei wählbaren Zeitfenster liefern lassen. Zu den verfügbaren Produkten wie Haushaltswaren und Kosmetik, zählen auch Bio-Lebensmittel der Eigenmarke enerBio.

 

/ Geschrieben von Christian Laude





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren

Anchor Top

 
 
banner