Amazon Prime

Gegen eine jährliche Gebühr bietet Amazon die Möglichkeit einer Mitgliedschaft in dem Premium-Kunden-Sektor Prime. Die Amazon Prime-Mitglieder erhalten zahlreiche Vorteile wie den kostenfreien Premiumversand, den Zugang zu Prime Instant Video sowie zur Kindle-Leihbücherei. Hier finden Sie alles rund um Amazons Prime-Programm.


Kategorie: Prime

AAPimages / Shutterstock.com
trenner

Im Rahmen der Übernahme des Hollywood-Studios MGM durch Amazon soll es Gerüchte gegeben haben, dass der Online-Riese wohl eine James-Bond-Serie plant. Zu diesen Gerüchten haben sich die Produzenten nun geäußert.

Kategorie: Prime

Vladimir Koshkarov / Shutterstock.com
trenner

Wer die UEFA Champions League sehen will, sich aber keinen Amazon-Account zulegen möchte, kann die Dienstagsspiele auch in Sky-Sportsbars schauen. Amazon und Sky kooperieren bei dem Gastro-Angebot.

Kategorie: Prime

Amazon, Screenshot: Video
trenner

In wenigen Wochen erscheint Amazons neues Märchen-Highlight Cinderella. Um den Zuschauern schonmal die Münder wässrig zu machen, wurde nun ein Trailer veröffentlicht, der auf ein schrilles Spektakel hoffen lässt.

Kategorie: Prime

Amazon, Screenshot
trenner

Amazons Wunsch ist es, den Kunden das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten und ihnen das Leben somit leichter zu machen. Dass der Konzern dabei vielleicht sogar ein Leben komplett verändern kann, zeigt der Online-Riese in zwei neuen Videoclips.

Kategorie: Prime

Amazon
trenner

In der kommenden Saison der UEFA Champions League wird Amazon über seinen Streaming-Dienst Prime Video insgesamt 16 Spiele übertragen. Auf einer Pressekonferenz in München hat Amazon nun Details zu den Übertragungen präsentiert. Aufhorchen lassen vor allem die Experten.

Kategorie: Prime

MDI / Shutterstock.com
trenner

Noch eine Fußball-Doku bei Prime Video: Amazon arbeitet an einem Film über Weltfußballer und Bayern-Star Robert Lewandowski. 

Kategorie: Prime

rafapress / Shutterstock.com
trenner

Bahnt sich bei Amazons Streaming-Dienst eine gravierende Änderung an? Offenbar wird die Werbung, die das Unternehmen bei Prime Video ausspielt, künftig aufdringlicher und unter Umständen auch direkt in Filmen und Serien eingeblendet.