Amazon Prime

Gegen eine jährliche Gebühr bietet Amazon die Möglichkeit einer Mitgliedschaft in dem Premium-Kunden-Sektor Prime. Die Amazon Prime-Mitglieder erhalten zahlreiche Vorteile wie den kostenfreien Premiumversand, den Zugang zu Prime Instant Video sowie zur Kindle-Leihbücherei. Hier finden Sie alles rund um Amazons Prime-Programm.


Kategorie: Prime


Photographee.eu / Shutterstock.com
trenner

Von der neuen hauseigenen „Der Herr der Ringe“-Serie dürfte sich Amazon einiges versprechen. Allerdings regt sich auch Widerstand – zumindest was die Umsetzung betrifft. Denn einige Fans fordern nun, dass Amazon komplett auf Nacktheit oder gar Sex-Szenen verzichtet.


Kategorie: Prime


Elena Veselova / Shutterstock.com
trenner

Coronabedingt sind Lebensmittellieferungen immer beliebter. Amazon optimiert daher jetzt sein Fresh-Angebot: In bestimmten Gebieten sollen Prime-Kunden die Wocheneinkäufe innerhalb von drei Stunden erhalten.


Kategorie: Prime


© Amazon
trenner

Amazon Studios dreht seinen ersten deutschen Spielfilm, Top-Musiker wie Billie Eilish und Kid Cudi treten zum Prime Day auf und bei Prime Video lockt eine Serie über den Koks-Handel – alles in unserem News-Überblick.


Kategorie: Prime


Jochen Manz / Wolfgang Stark / Jochen Manz
trenner

Für seine Übertragung der Champions League 2021/22 auf Prime Video holt Amazon weitere namhafte Fußball-Experten ins Team: Unter anderem sind Matthias Sammer und Rekord-Schiedsrichter Wolfgang Stark dabei.


Kategorie: Prime


Amazon.de
trenner

Der Amazon Prime Day läuft in diesem Jahr am 21. und 22. Juni. Amazon hat den Termin offiziell bekannt gegeben.


Kategorie: Prime


Stefano Chiacchiarini / Shutterstock.com
trenner

Die Gerüchte, die in den letzten Tagen durch die Branche schwirrten, haben sich bewahrheitet: Amazon hat das berühmte Hollywood-Studio MGM gekauft – und dabei viele Milliarden ausgegeben.


Kategorie: Prime


syc011 / Shutterstock.com
trenner

In den vergangenen Jahren hat Amazon in einigen Ballungsräumen den superschnellen Lieferservice unter der Marke „Prime Now“ angeboten. Diese Marke will das Unternehmen künftig nicht mehr weiterführen. Die komfortablen Serviceleistungen sollen den Kunden aber nicht verloren gehen.