Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen

Steve Noakes / Shutterstock.com
trenner

Offenbar ist es kürzlich in Berlin zu einem Angriff auf einen Transporter von Amazon gekommen: Ein Van habe in Flammen gestanden. Auch in der Vergangenheit waren Fahrzeuge von Amazon immer wieder von Sachbeschädigung betroffen.

Kategorie: Unternehmen

Marina Bakush / Shutterstock.com
trenner

Junge Online-Shopper finden Nachhaltigkeit wichtig, sehen diese aber nicht bei Amazon, so eine Umfrage. Das hält sie aber nicht vom Kauf auf dem Online-Marktplatz ab.

Kategorie: Unternehmen

Boyloso / Shutterstock.com
trenner

Amazons kassenlose Technologie für den stationären Handel stößt auch bei externen Unternehmen auf Interesse. Interne Dokumente sollen nun zeigen, dass die Kaffeekette Starbucks gemeinsam mit Amazon spezielle Shop-Pläne haben könnte.

Kategorie: Unternehmen

Hadrian / Shutterstock.com
trenner

Amazon hat seinen US-Report über KMU veröffentlicht, der unter anderem zeigt, wie viele Arbeitsplätze die Marktplatz-Händler in den USA schaffen und wie viele Produkte sie verkaufen.

Kategorie: Unternehmen

rblfmr / Shutterstock.com
trenner

Wie in jedem Jahr stellt Amazon auch 2021 Tausende Saisonarbeiter ein, um die weihnachtlichen Paketberge abarbeiten zu können. Nun werden offenbar deutlich mehr eingestellt, als man vor ein paar Wochen in Aussicht gestellt hatte.

Kategorie: Unternehmen

Kathy Hutchins / Shutterstock.com
trenner

Das Spektakel ist perfekt: Der inzwischen 90-jährige Captain-Kirk-Darsteller William Shatner hat seinen geplanten Weltraum-Flug in einer Rakete der Amazon-Schwester Blue Origin gemeistert. Zuvor musste der Start allerdings verschoben werden.

Kategorie: Unternehmen

SpicyTruffel / Shutterstock.com
trenner

Amazon weist mit einer Geschenkeaktion auf den Start des Weihnachtsgeschäfts hin: Passanten können an ausgewählten Orten kostenlos Spielzeug erhalten.