Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


© Amazon.com
trenner

Wie jedes Jahr hat Jeff Bezos in einem Brief an die Aktionäre das vergangene Jahr Revue passieren lassen. Das lief wenig überraschend ziemlich erfolgreich für Amazon: 100 Millionen Prime-Kunden, Milliarden verschickter Pakete mit Prime, neue Services, Geräte und Meilensteine – 2017 war in vielen Belangen das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte. Und daran haben Dritthändler übrigens einen größeren Anteil als jemals zuvor.


Kategorie: Unternehmen


© Alex_Po / Shutterstock.com
trenner

Das zweite Hauptquartier von Amazon, HQ2, wird die Miet- und Eigenheimpreise an dem von ihm gewählten Standort voraussichtlich erhöhen. Unter den Städten, die am härtesten betroffen sein könnten, sind Miami und Boston. Dagegen haben Columbus und Indianapolis wohl weniger dramatische Steigerungen der Immobilienpreise zu erwarten.


Kategorie: Unternehmen


© Roman Samborskyi - Shutterstock.com
trenner

Die Amazon-Serie „Mozart in the Jungle“ kam vor allem bei Kritikern gut an und konnte sich unter anderem zwei Golden Globes sichern. Für Amazon scheint das jedoch nicht erfolgreich genug zu sein, denn die Serie wird nach insgesamt vier Staffeln abgesetzt. Außerdem in diesem Serien-Spezial: Bei Prime Video wird voraussichtlich 2019 eine Animationsserie für Erwachsene namens „Undone“ laufen und bei „Der dunkle Turm“ wird alles auf Anfang gestellt.


Kategorie: Unternehmen


© shot.by.austin – Shutterstock.com
trenner

Amazon könnte vor einem der wichtigsten Deals seiner Unternehmensgeschichte stehen: Medienberichten zufolge will das US-Verteidigungsministerium einen 10-Milliarden-Dollar-Auftrag an den Konzern vergeben. Dabei geht es um die Überholung der IT-Systeme im Pentagon, die sich künftig stärker auf Cloud-Computing stützen sollen. Der Deal kommt zu einer Zeit, in der US-Präsident Donald Trump selbst erbittert gegen den Konzern von Jeff Bezos schießt.


Kategorie: Unternehmen


© Lurtrat R – shutterstock.com
trenner

Der März brachte nicht nur den Winter zurück nach Deutschland, sondern auch jede Menge Neuigkeiten aus dem Hause Amazon. So erhielt der Konzern beispielsweise eine Abmahnung durch Verbraucherschützer, wurde wegen Produktfälschungen kritisiert und brachte neue Services an den Start. Wir fassen die Ereignisse der letzten Wochen noch einmal zusammen.


Kategorie: Unternehmen


© kay roxby / Shutterstock.com
trenner

Amazon scheint mal wieder die richtige Strategie gewählt zu haben: Nachdem der Konzern die Bio-Supermarktkette Whole Foods übernommen hat, wollte er die Zahl der Kunden ankurbeln. Und das scheint Amazon mit recht einfachen Mitteln wohl auch geschafft zu haben.


Kategorie: Unternehmen


© FeyginFoto - Shutterstock.com
trenner

Die Beantwortung der Frage, in welcher Stadt Amazon sein zweites Hauptquartier errichten wird, dürfte noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Doch die 20 Finalisten stehen zumindest fest. Einer davon ist Chicago: Die drittgrößte Stadt der USA und Hauptstadt des Bundesstaates Illinois hat eine Art Werbevideo veröffentlicht, das deutlich machen soll, warum Amazon dort hinziehen sollte. Gerade Jeff Bezos wird sich über den Sprecher, der in dem Video zu hören ist, mehr als freuen.