Logo amazon Watchblog
Blogmenü

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


© Amazon
trenner

Amazon baut weiter an seinem Logistik-Netzwerk in Deutschland: Im nordbayrischen Hof soll wohl ein Logistikzentrum entstehen. Offizielle Bestätigungen stehen aber noch aus.


Kategorie: Unternehmen


Eric Broder Van Dyke / Shutterstock.com
trenner

Amazon muss nach Jahren zumindest ein bisschen Steuern in den USA zahlen, wird wohl zum größten werbetreibenden Unternehmen der Welt und kooperiert mit Goldman Sachs – das alles in unserem News-Überblick Kurz & Knackig.


Kategorie: Unternehmen


© https://amazondating.co/
trenner

Auf der Webseite Amazon Dating können Online-Nutzer vermeintlich nach Singles Ausschau halten – und diese sogar „bestellen“. Der E-Commerce-Riese ist jedoch nicht wirklich in das lukrative Geschäft der Single-Vermittlung eingestiegen – die Fake-Dating-Seite ist eine Art Parodie. Was steckt dahinter?


Kategorie: Unternehmen


NPS_87 / shutterstock.com
trenner

Cash für den Weltraum-Traum: Amazon-Chef Jeff Bezos nutzt den guten Börsenkurs und verkauft ein Aktienpaket von Amazon in Höhe von rund zwei Milliarden US-Dollar. Das Geld wird wohl in sein Raumfahrt-Unternehmen fließen.


Kategorie: Unternehmen


Frank Gaertner / shutterstock.com
trenner

Amazon will im niedersächsischen Emden ein Logistikzentrum bauen und so das Liefernetzwerk im Norden verbessern.


Kategorie: Unternehmen


Anna_Mel / shutterstock.com
trenner

Der Januar wurde nach dem römischen Gott Janus benannt: Er wird mit zwei Gesichtern dargestellt und steht unter anderem für Anfang und Ende sowie Türen und Tore. Auch bei Amazon zeigte sich im vergangenen Monat wieder die ganze Gegensätzlichkeit: Von Rekorden bis zu scharfer Kritik – und jeder Menge neuer Tore, die sich in Deutschland bald öffnen oder vorhergesagt werden. Alle wichtigen News in unserem Monatsrückblick.


Kategorie: Unternehmen


© https://blog.aboutamazon.com/company-news/what-did-people-do-before-alexa
trenner

In der Nacht zu Montag findet der Super Bowl statt – Zeit für Amazon, wieder ein Werbevideo rauszuhauen. Diesmal steht Amazons Assistentin Alexa im Fokus bzw. die Frage: Wie konnten die Menschen in der Vergangenheit bloß auf das Gerät verzichten? Ein vergnüglicher Streifzug durch die Geschichte – und US-Moderatorin Ellen DeGeneres ist auch mit dabei