Logo amazon Watchblog
Blogmenü

Unternehmen

Amazon macht längst nicht mehr nur Online-Handel. Hier erfahren Sie neues über Amazons Ausflüge in neue Unternehmensbereiche.


Kategorie: Unternehmen


Hadrian / shutterstock.com
trenner

Für Amazon ist es ungewohnt, nicht an der Spitze zu stehen – wie jetzt beim Einzelhandel-Index von OC&C. In den vergangenen acht Jahren haben der E-Commerce-Riese und die deutsche Drogeriekette Dm jeweils die ersten beide Plätze unter sich ausgemacht, nun hat eine weitere Drogerie den Online-Riesen sogar auf Platz Drei verdrängt.


Kategorie: Unternehmen


Koshiro K / Shutterstock.com
trenner

Amazon hat im vergangenen Jahr viel in die eigenen Services investiert. Experten erwarteten, dass die hohen Ausgaben auf die Bilanz des Unternehmens drücken. Doch Amazon überragt mal wieder alles: Der Konzern schließt das vergangene Weihnachtsquartal – mal wieder – mit satten Gewinnen und neuen Rekorden


Kategorie: Unternehmen


© Amazon
trenner

Amazon knüpft sein Liefernetz in Deutschland noch dichter und will in diesem Jahr zwei neue Logistikzentren eröffnen: In Sülzetal bei Magdeburg und Oelde bei Bielefeld sollen rund 2.000 neue Jobs entstehen.


Kategorie: Unternehmen


Ascannio / shutterstock.com
trenner

Alexa kann via Amazons smartem Ofen jetzt auch Essen heiß machen, ein AWS-Mitarbeiter veröffentlicht geheime Daten, Amazonas-Länder geben beim Kampf um die Amazon-Domain nicht auf und Amazon Pharmacy wird als Marke in Kanada, Australien und weiteren Ländern angemeldet. Alle Infos in unseren Nachrichtenüberblick Kurz & Knackig.


Kategorie: Unternehmen


rvlsoft / Shutterstock.com
trenner

Und wieder mal ein Superlativ für Jeff Bezos: Amazon wurde von Brand Finance zum dritten Mal in Folge zur wertvollsten Marke der Welt gekürt. Diesmal sogar mit einem Rekord: Als erstes Unternehmen hat Amazon einen Markenwert von 220 Milliarden US-Dollar geschafft und lässt damit altbekannte Konkurrenz hinter sich.


Kategorie: Unternehmen


Frank Gaertner / shutterstock.com
trenner

Amazon erweitert sein Standort-Netzwerk in Deutschland: In Schortens bei Wilhelmshaven soll ein neues Verteilzentrum entstehen. In Limbach bei Bamberg hingegen formiert sich Widerstand gegen ein geplantes Amazon-Logistikzentrum.


Kategorie: Unternehmen


Amazon, Screenshot
trenner

Der indische Markt scheint für Amazon derzeit eines der Angriffs- bzw. Expansionsziele Nummer eins zu sein. Ganz stilecht hat der US-Riese vor Ort nun eine ganze Flotte neuer elektrischer Rikschas an den Start gebracht. Und im passenden Video setzt sich kein Geringerer als Amazon-Chef Jeff Bezos hinters Steuer.