Amazon Prime

Gegen eine jährliche Gebühr bietet Amazon die Möglichkeit einer Mitgliedschaft in dem Premium-Kunden-Sektor Prime. Die Amazon Prime-Mitglieder erhalten zahlreiche Vorteile wie den kostenfreien Premiumversand, den Zugang zu Prime Instant Video sowie zur Kindle-Leihbücherei. Hier finden Sie alles rund um Amazons Prime-Programm.


Kategorie: Prime

Brenda Rocha - Blossom / Shutterstock.com
trenner

Streaming-Anbieter wie Netflix und Amazon kämpfen mit harten Bandagen um die Zuschauer. Eine neue Analyse zeigt, dass Amazon zumindest hierzulande den Konkurrenten platt macht. Und das soll sich so schnell auch nicht ändern.

Kategorie: Prime

links: BAKOUNINE / Shutterstock.com | rechts: Kathy Hutchins / Shutterstock.com
trenner

Für ein neues Filmprojekt hat sich Amazon keine Geringeren geschnappt, als die Hollywood-Superstars Dwayne „The Rock“ Johnson und Chris Evans. Der geplante Film soll gerüchteweise eine weihnachtliche Action-Komödie werden.

Kategorie: Prime

Amazon, Screenshot
trenner

„Herr der Ringe“-Fans warten seit Monaten gespannt auf Einzelheiten zur neuen Serie aus dem Hause Amazon. Nun hat der Konzern einen kleinen Trailer veröffentlicht. Der schürt zwar die Spannung, gibt aber wenig Antworten.

Kategorie: Prime

Stefano Chiacchiarini / Shutterstock.com
trenner

Fans des Teenie-Horrors dürften sich ärgern: Amazon stampft die Neuverfilmung des Filmklassikers „Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast“ nach nur einer Staffel ein. Diese und weitere Streaming-News lesen Sie hier in der Zusammenfassung.

Kategorie: Prime

BigTunaOnline / shutterstock.com
trenner

Streaming-Anbieter kämpfen auch 2022 um Film- und Serien-Fans: Amazon Prime startet mit „Der Herr der Ringe“ etwa die teuerste Serie aller Zeiten. 

Kategorie: Prime

Fingerhut / Shutterstock.com
trenner

Bei Amazon Prime Video gab es bereits Dokus zum vermeintlichen Innenleben von Dortmund und Bayern – kommt bald auch eine über den FC Schalke 04 hinzu?

Kategorie: Prime

Vladimir Muravin / shutterstock.com
trenner

Gerade bei so beliebten Klassikern wie diesem Märchen sind die Gemüter oft schnell erhitzt, wenn es eine Neuauflage gibt. Ist das denn wirklich nötig?