Was gibt es Schöneres, als den Sommer in vollen Zügen zu genießen? Sobald es warm wird, zieht es die Menschen nach draußen, auf die Wiesen, in die Parks und Schwimmbäder der Nation? Hier kann man abschalten und fühlt sich frei vom Ballast des Alltags. – Auch Amazon nutzt die warme und freundliche Jahreszeit, um kräftig die Werbetrommel zu rühren. Dafür veranstaltet der Konzern ein groß angelegtes Open Air Kino-Event in drei deutschen Großstädten.

Schüssel Popcorn
© LoloStock – Fotolia.com

Amazon kennt die Wünsche der Verbraucher und weiß, an welchen Knöpfen man drehen muss, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Nicht umsonst veranstaltet der Online-Konzern schon in den kommenden Tagen ein großes und zudem kostenloses Film-Festival auf den beliebtesten deutschen Open Air Kinoplätzen. Genauer gesagt tourt das Unternehmen im Zuge des „Amazon Prime Kino Open Air”-Events nach München, Essen und Berlin-Potsdam.

Hier die Daten im Überblick:

  • 26. bis 28. Juni: Seebühne im Olympiapark München
  • 1. bis 5. Juli: Kennedyplatz in Essen und
  • 8. bis 12. Juli: Luisenplatz in Berlin-Potsdam

Das kostenfreie Event gibt Amazon nicht nur die Möglichkeit, sich als Entertainer zu präsentieren, sondern zugleich auch kräftig Werbung für den eigenen Streaming-Dienst Amazon (Prime) Instant Video sowie die eigenen exklusiven Produktionen zu machen.

„Wir sind geehrt und dankbar, dass Kunden uns zum meistgenutzten Video-Streaming-Service in Deutschland gemacht haben. Deswegen laden wir jeden ein, beim ‚Amazon Prime Kino Open Air‘ dabei zu sein und kostenlos einige unserer besten Filme und Serien auf der großen Leinwand zu erleben“, so Christoph Schneider, Geschäftsführer von Amazon Instant Video Deutschland.

Auch für das richtige Ambiente und ein waschechtes Kino-Feeling will Amazon sorgen: mit Surround Sound, Decken und jeder Menge Popcorn. Mit dem richtigen Quäntchen Glück können Teilnehmer sogar einen Amazon Fire TV Stick gewinnen. Sommerliches Amazon-Kino unter freiem Himmel – so funktioniert richtig gute Werbung. Viel Spaß!

 

Und hier noch einmal alle Ablaufpläne für die einzelnen Kino-Events:

 

München Freitag, den 26. Juni: 20.30 Uhr White House Down /
Bosch (Amazon Originals Serie)
  Samstag, den 27. Juni, 20.30 Uhr Jack Ryan – Shadow Recruit /
Bosch (Amazon Originals Serie)
  Sonntag, den 28. Juni, 20.30 Uhr Die Tribute von Panem – Catching Fire /
Bosch (Amazon Originals Serie)
     
Essen Mittwoch, den 1. Juli, 20.30 Uhr White House Down /
Bosch (Amazon Originals Serie)
  Donnerstag, den 2. Juli, 20.30 Uhr Kindsköpfe 2 /
Mozart in the Jungle (Amazon Originals Serie)
  Freitag, den 3. Juli, 20.30 Uhr Die Tribute von Panem – Catching Fire /
Transparent (Amazon Originals Serie)
  Samstag, den 4. Juli, 20.30 Uhr Jack Ryan – Shadow Recruit /
Bosch (Amazon Originals Serie)
  Sonntag, den 5. Juli, 20.30 Uhr Dear John (Das Leuchten der Stille) /
Mozart in the Jungle (Amazon Originals Serie)
     
Berlin-Potsdam Mittwoch, den 8. Juli, 20.30 Uhr White House Down /
Bosch (Amazon Originals Serie)
  Donnerstag, den 9. Juli, 20.30 Uhr Kindsköpfe 2 /
Mozart in the Jungle (Amazon Originals Serie)
  Freitag, den 10. Juli, 20.30 Uhr Die Tribute von Panem – Catching Fire /
Transparent (Amazon Originals Serie)
  Samstag, den 11. Juli, 20.30 Uhr Jack Ryan – Shadow Recruit /
Bosch (Amazon Originals Serie)
  Sonntag, den 12. Juli, 20.30 Uhr Dear John (Das Leuchten der Stille) /
Mozart in the Jungle (Amazon Originals Serie)
/ Geschrieben von Tina Plewinski





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren