Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Tschechien erlebt durch Amazon einen regelrechten Aufschwung. Auch in diesem Jahr will sich der Online-Riese bei unserem östlichen Nachbarn vergrößern und mehrere Hundert Stellen besetzen.

Flagge Tschechien
© JuliusKielaitis / shutterstock.com

Amazon wächst und wächst. Weltweit betreibt das Unternehmen unzählige Zentren und beschäftigt mehr als eine halbe Million Mitarbeiter. Der Versandhändler hat sich nun verstärkt auf Osteuropa eingeschossen und will speziell in Tschechien noch in diesem Jahr 500 neue Jobs schaffen. Damit würde sich die Gesamtbelegschaft bei unserem Nachbarn auf über 5.000 erhöhen. Gesucht werden Menschen mit allen Erfahrungsstufen und für verschiedene Bereiche.

„Wir freuen uns, dass unsere Rekrutierungen in Tschechien bereits über dem Plan liegen“, heißt es von Karel Foltýn, Personalleiter für Deutschland, Zentral- und Osteuropa, in einem Bericht auf Tamebay. „Wir haben uns darauf festgelegt, 4.000 feste Jobs bis zum Ende des Jahres 2017 zu schaffen. Tatsächlich wuchs unsere Belegschaft sogar auf über 4.500 fest angestellte Mitarbeiter an. Es gibt eine Fülle von Talenten in der Tschechischen Republik, die offen für neue Erfahrungen und Möglichkeiten in einem Unternehmen sind, das durch technische Innovationen und Kundenorientierung angetrieben wird.“

Mehrere Fulfillment-Center für steigende Nachfrage

Bereits in den vergangenen Jahren eröffnete Amazon mehrere Fulfillment-Center, um der steigenden Nachfrage an Produkten gerecht zu werden und Konsumenten in ganz Europa, speziell in Deutschland, schnell beliefern zu können. Nicht nur in der Hauptstadt Prag, sondern auch in Dobrovíz befindet sich ein Amazon-Versandlager sowie eine Außenstelle der Unternehmenszentrale. Interessenten für Jobs bei Amazon in Tschechien können an dieser Stelle mehr erfahren.

/ Geschrieben von Corinna Flemming





Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Captcha aktualisieren