Amazon in der Kritik

Kontroversen um die Arbeitsbedingungen und die damit verbundenen Streiks, sowie die erneuten Spannungen zwischen diversen Verlagen – immer wieder steht der Internet-Versandhändler Amazon durch seine umstrittene Wirtschaftspolitik in der Kritik. Hier berichten wir über die kritischen Stimmen zu Amazon.


Kategorie: Kritik


Amazon
trenner

Wenn Amazon in Deutschland ein neues Logistik-Zentrum baut, ruft das oft sowohl Hoffnung auf neue Arbeitsplätze und Steuereinnahmen, gleichzeitig aber auch Kritik an der E-Commerce-Großmacht hervor. Der Bürgermeister von Bad Oldesloe, wo derzeit ein Verteilzentrum entsteht, sieht große Probleme für seine Stadt.


Kategorie: Kritik


Elena Abrazhevich / Shutterstock.com + Amazon-Lächeln
trenner

Über einen Start von Amazon in Schweden wurde lange gemunkelt. Nun ist es passiert, aber wahrscheinlich nicht so, wie viele vermuteten. Denn der Markteintritt war holprig und mit peinlichen Fehlern gespickt. Den Spott, den Amazon dafür erntete, hat sich der Online-Gigant hart verdient


Kategorie: Kritik


Burin P / Shutterstock.com
trenner

Eine Umfrage kürte Amazon zum zweitbesten Arbeitgeber weltweit – trotz der konstanten Kritik. Aber wie ist es dort wirklich? Amazon Watchblog hat mit einer langjährigen Mitarbeiterin gesprochen, die anonym berichtet, wie es in Deutschland hinter den Kulissen zugeht. Amazon hat bereits auf den Bericht reagiert.


Kategorie: Kritik


alexfan32 / Shutterstock.com
trenner

In Spanien beschäftigt Amazon, wie es auch oftmals in Deutschland der Fall ist, seine Paketboten nicht selbst. Diese sind über das Modell „Amazon Flex“ mit einem beworbenen Stundenlohn von 25 Euro selbstständig. Allerdings trügt hier offenbar der Schein.


Kategorie: Kritik


nitpicker / Shutterstock.com
trenner

Zu Amazons bekanntester Rabattaktion nutzen viele Verbraucher die Chance, günstigere Produkte zu erwerben. Im Zuge der zusätzlichen Aufmerksamkeit für den Online-Marktplatz hat die Gewerkschaft Verdi jetzt an mehreren Amazon-Standorten zum Streik aufgerufen. Laut Amazon sollen diese das Geschäft aber kaum beeinträchtigen.


Kategorie: Kritik


Frederic Legrand - COMEO / Shutterstock.com
trenner

Schwere Vorwürfe gegen Amazon: Der Transmann Shaun Simmons klagt gegen das Unternehmen, weil er aufgrund seiner Schwangerschaft diskriminiert und schließlich freigestellt worden sei. Amazon will den konkreten Fall nicht kommentieren und verlegt sich auf ein allgemeines Antidiskriminierungs-Statement.


Kategorie: Kritik


dennizn / Shutterstock.com
trenner

Vor der Villa von Amazon-Gründer Jeff Bezos in Beverly Hills haben sich erneut Kritiker zum Protest versammelt. Dabei forderten sie nicht nur höhere Löhne und eine bessere Schutzausrüstung für die Mitarbeiter, sondern riefen auch zum Boykott des Prime Day auf.