Amazon in der Kritik

Kontroversen um die Arbeitsbedingungen und die damit verbundenen Streiks, sowie die erneuten Spannungen zwischen diversen Verlagen – immer wieder steht der Internet-Versandhändler Amazon durch seine umstrittene Wirtschaftspolitik in der Kritik. Hier berichten wir über die kritischen Stimmen zu Amazon.


Kategorie: Kritik


ESOlex / Shutterstock.com
trenner

Große Enttäuschung für Gaming-Fans in Europa: Eigentlich sollte die neue Playstation 5 ab dem 19. November in Deutschland und den meisten anderen Ländern verkauft werden, doch viele Bestellungen bei Amazon gingen schief, Pakete kamen nicht an – oder mit anderem Inhalt. Gamer sind sauer.


Kategorie: Kritik


Tina Plewinski / Amazon Watchblog
trenner

Retouren sind eines der größten Probleme im Online-Handel. Das Spenden von nicht mehr verkäuflichen Artikeln wäre zumindest etwas nachhaltiger – ist für Händler in Deutschland aber aufgrund der nötigen Steuer unattraktiv. Das muss anders werden, fordert Amazons Deutschland-Chef Ralf Kleber.


Kategorie: Kritik


shin sang eun / Shutterstock.com
trenner

Amazon muss sich schon wieder einem Gerichtsstreit wegen Corona stellen: Nachdem erst in der letzten Woche eine Klage abgewiesen wurde, geht jetzt ein Ex-Mitarbeiter, der mangelnde Schutzmaßnahmen kritisiert, gegen den E-Commerce-Riesen vor


Kategorie: Kritik


© Amazon
trenner

Es ist eine vieldiskutierte Frage für die Zukunft der Arbeitswelt: Wie weit können und werden Roboter in verschiedenen Bereichen den Menschen ersetzen? Die Gewerkschaft Verdi fürchtet etwa, dass in Amazons Logistikzentrum in Graben viele Jobs verloren gehen – Amazon widerspricht.


Kategorie: Kritik


Amazon
trenner

Wenn Amazon in Deutschland ein neues Logistik-Zentrum baut, ruft das oft sowohl Hoffnung auf neue Arbeitsplätze und Steuereinnahmen, gleichzeitig aber auch Kritik an der E-Commerce-Großmacht hervor. Der Bürgermeister von Bad Oldesloe, wo derzeit ein Verteilzentrum entsteht, sieht große Probleme für seine Stadt.


Kategorie: Kritik


Elena Abrazhevich / Shutterstock.com + Amazon-Lächeln
trenner

Über einen Start von Amazon in Schweden wurde lange gemunkelt. Nun ist es passiert, aber wahrscheinlich nicht so, wie viele vermuteten. Denn der Markteintritt war holprig und mit peinlichen Fehlern gespickt. Den Spott, den Amazon dafür erntete, hat sich der Online-Gigant hart verdient


Kategorie: Kritik


Burin P / Shutterstock.com
trenner

Eine Umfrage kürte Amazon zum zweitbesten Arbeitgeber weltweit – trotz der konstanten Kritik. Aber wie ist es dort wirklich? Amazon Watchblog hat mit einer langjährigen Mitarbeiterin gesprochen, die anonym berichtet, wie es in Deutschland hinter den Kulissen zugeht. Amazon hat bereits auf den Bericht reagiert.