Technische Neuheiten bei Amazon

Amazon ist nicht nur mit seiner digitalen Verkaufsplattform sehr erfolgreich. Der Konzern konnte sich in den vergangen Jahren u.a. auch mit den eigenen Kindle- und Fire-Geräten erfolgreich auf dem Markt etablieren. Über die weiteren technischen Neuheiten bei Amazon halten wir Sie hier auf dem Laufenden.


Kategorie: Technik

Production Perig / Shutterstock.com
trenner

Alexa, wohin das Auge schaut – selbst im Auge soll die Sprachassistentin zum Einsatz kommen.

Kategorie: Technik

JCDH / Shutterstock.com
trenner

Es gab bereits Gerüchte, nun folgt die Gewissheit: Die EU will sich Amazons iRobot-Übernahme genauer anschauen und hat entsprechende Maßnahmen eingeleitet.

Kategorie: Technik

Sergey Nivens / Shutterstock.com
trenner

Ende Juni explodierte während eines Tests ein Raketentriebwerk von Blue Origin. Dieser Rückschlag könnte erhebliche Folgen für das Unternehmen und seine Kunden haben.

Kategorie: Technik

Panthere Noire / Shutterstock.com
trenner

In einigen Wochen will Amazon Einblicke in neue Geräte und aktuelle Projekte geben. Ein entsprechendes Event wurde nun angekündigt.

Kategorie: Technik

josefkubes / shutterstock.com
trenner

Ein US-Bastler wünschte sich eine Alexa mit mehr Persönlichkeit. Kurzerhand bastelte er ein Gesicht zur beliebten KI-Sprachassistenz.

Kategorie: Technik

T. Schneider / Shutterstock.com
trenner

In einer Zeit, in der Amazon massive Sparmaßnahmen durchdrückt, hat das Tochterunternehmen Zoox seine Mitarbeiterzahl aufgestockt.

Kategorie: Technik

T. Schneider / Shutterstock.com
trenner

Bisher sind die Raketen von Blue Origin nur in den USA gestartet. Doch offenbar sollen nun auch neue Märkte ins Visier genommen werden.