Logo amazon Watchblog
Blogmenü

NEWSLETTER ABONNIEREN x maximize

NEWSLETTER ABONNIEREN x

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Amazon-Newsletter.
Zusätzlich können Sie sich auch für die Newsletter der OnlinehändlerNews anmelden.

Direkt zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung ->

Technische Neuheiten bei Amazon

Amazon ist nicht nur mit seiner digitalen Verkaufsplattform sehr erfolgreich. Der Konzern konnte sich in den vergangen Jahren u.a. auch mit den eigenen Kindle- und Fire-Geräten erfolgreich auf dem Markt etablieren. Über die weiteren technischen Neuheiten bei Amazon halten wir Sie hier auf dem Laufenden.


Kategorie: Technik


© Amazon
trenner

Ursprünglich konnten Amazon-Kunden lediglich auf dem physischen Weg bestimmte Produkte per Knopfdruck nachbestellen. Zukünftig ist dies jedoch auch verstärkt bei ausgewählten Geräten möglich, die einen Bildschirm integriert haben, denn Amazon bringt den Dash Button verstärkt in die virtuelle Welt. Gleichzeitig hat der Verkaufsriese direkt mehrere neue Hersteller und Marken bekannt gegeben, die ihre Produkte ab sofort im Zuge des Dash Replenishment Program anbieten.


Kategorie: Technik


© BrAt82 / shutterstock.com
trenner

Alexa an die Macht: Diese Kampfansage verfolgt Amazon im Moment nach allen Kräften. Der smarte Sprachassistent soll jetzt jetzt auf immer mehr Wearables wie Kopfhörer, Brillen und Uhren verfügbar gemacht werden. Auch die Steuerung von Öfen und Mikrowellen soll Alexa in naher Zukunft den Konsumenten abnehmen.


Kategorie: Technik


© BrAt82 – shutterstock.com
trenner

Eines von Amazons wichtigsten Zielen dürfte es sein, seine hauseigene Sprachassistentin Alexa immer weiter zu verbreiten und in die Wohnungen so vieler Kunden wie möglich zu bringen. Ein neuester Vorstoß vom Elektrounternehmen Hisense dürfte dieses Ziel nun weiter vorantreiben.


Kategorie: Technik


© Screeny – Shutterstock.com
trenner

Amazon und Google liefern sich einen harten Kampf um die Vorherrschaft auf dem Smart-Speaker-Markt. Im vergangenen Weihnachtsgeschäft verteilten die beiden Unternehmen deshalb auch großzügige Rabatte für ihre intelligenten Lautsprecher – ein Gewinn dürfte bei den Kampfpreisen aber wohl kaum abgefallen sein. Doch das ist den Unternehmen egal, sie hoffen auf langfristige Erfolge. Leidtragender des Preiskampfes dürfte zudem ein ganz anderer Anbieter sein: Apple.


Kategorie: Technik


© Alexander Sviridov / Shutterstock.com
trenner

In Sachen Mode möchte Amazon künftig ganz vorn mitspielen. – Und zwar auch aus technischer Sicht. So hat der Konzern beispielsweise gerade ein Patent für einen Hightech-Spiegel eingereicht, der mit besonderen Fähigkeiten aufwartet. Für modebegeisterte Kundinnen könnte ein Traum wahr werden.


Kategorie: Technik


© pianodiaphragm - Shutterstock.com
trenner

Amazons digitale Sprachassistentin Alexa hält sich zumindest bislang in Sachen Werbung erheblich zurück. Neue Insider-Informationen besagen jedoch, dass sich das schon relativ zeitnah komplett ändern könnte, denn angeblich verhandelt Amazon mit mehreren namhaften Unternehmen, um diese von Alexa-Ads zu überzeugen. Erste Tests bezüglich Werbeanzeigen mit unterschiedlichen Herangehensweisen sollen bereits stattfinden.


Kategorie: Technik


© Albina Glisic/ shutterstock
trenner

Amazon Indien wird im Januar ein neues Smartphone unter der Marke Tenor auf den Markt bringen. Für das Unternehmen ist es nicht der erste Vorstoß, der im Bereich hauseigener Smartphones getan wird. Derzeit werden bereits zwei Smartphone-Modelle unter den Markennamen Tenor E und Tenor G vertrieben.