Logo amazon Watchblog

Technische Neuheiten bei Amazon

Amazon ist nicht nur mit seiner digitalen Verkaufsplattform sehr erfolgreich. Der Konzern konnte sich in den vergangen Jahren u.a. auch mit den eigenen Kindle- und Fire-Geräten erfolgreich auf dem Markt etablieren. Über die weiteren technischen Neuheiten bei Amazon halten wir Sie hier auf dem Laufenden.


Kategorie: Technik


Gorodenkoff / shutterstock.com
trenner

Trotz wachsendem E-Commerce ist der Kauf von Möbeln sowohl online als auch stationär oft noch eine Herausforderung, denn: Wie sehen die gewollten Stücke später in der Wohnung aus? Amazon erweitert seine Services bei Augmented Reality und bietet Apple-Nutzern jetzt ein neues Tool.


Kategorie: Technik


Tina Plewinski
trenner

Der Online-Riese Amazon hat einen neuen Service gestartet, der Kunden dabei hilft, alte Amazon-Geräte wie Lautsprecher oder E-Book-Reader loszuwerden und damit sogar ein bisschen Geld zu verdienen. Und nicht nur das: Auch mit Blick auf den Kauf neuer Geräte sollen die Kunden profitieren können.


Kategorie: Technik


DisobeyArt / shutterstock.com
trenner

Neuer Name in Amazons Gaming-Segment: Aus Twitch Prime wird künftig Prime Gaming. Was steckt hinter der Neutaufe?


Kategorie: Technik


GenOMart / Shutterstock.comac
trenner

Auch wenn eine Idee vielleicht kurios erscheint, gibt Amazon ihr eine Chance, wenn genug Potenzial vorhanden ist. Diesen Eindruck erhält man zumindest, wenn man sich die Vielzahl an kuriosen Patenten anschaut, die Amazon in den vergangenen Jahren angemeldet hat. Wir haben einige dieser Kuriositäten zusammengestellt.


Kategorie: Technik


wgraphiks / Shutterstock.com
trenner

Amazon denkt niemals klein, sondern stellt sich immer hohe Ziele. Jüngstes Beispiel hierfür ist ein aktuelles Projekt aus dem Technik-Bereich. Der Konzern will nämlich auch Menschen mit Internet versorgen, die weit abgelegen leben. Dies soll mithilfe Tausender Satelliten gelingen.


Kategorie: Technik


© Amazon
trenner

 Amazon hat sich verpflichtet, grüner zu werden und unter anderem mehr in Elektromobilität zu investieren. Im Verteilzentrum Essen ging jetzt mit 150 Fahrzeugen die bisher größte Amazon-Flotte von Elektro-Vans in Europa an den Start.


Kategorie: Technik


Rawpixel.com / shutterstock.com
trenner

Amazon kämpft weiter gegen Betrüger auf seinen Marktplätzen und bietet Online-Händlern dafür ein neues System, das auf Machine Learning basiert. Wie funktioniert die Amazon-Betrugserkennung?


Anchor Top

 
 
banner