Aktuelles zum Amazon Marktplatz

Über die Verkaufsplattformen „Marketplace“ und „z-Shops“ können auch Privatpersonen oder andere Unternehmen, neue und gebrauchte Produkte auf Amazon anbieten. Dabei erweitert Amazon kontinuierlich sein Angebot an Nischen-Shops.


Kategorie: Marktplatz

Tada Images / Shutterstock.com
trenner

Auf der B2B-Plattform Amazon Business soll US-Unternehmen künftig eine neue Bezahloption zur Verfügung stehen. Möglich wird dies durch eine Kooperation mit Affirm.

Kategorie: Marktplatz

oatawa / Shutterstock.com
trenner

Auch in diesem Jahr wird Amazon Ende November – also rund um den Black Friday – mit Aktionstagen aufwarten. Erste Details wurden nun verkündet.

Kategorie: Marktplatz

Hadrian / Shutterstock.com
trenner

Es ist ein gewohnter Service von Amazon: Kundinnen und Kunden erhalten über Weihnachten mehr Zeit für Retouren.

Kategorie: Marktplatz

Arthy
trenner

Verkaufen auf Amazon ist lukrativ, doch die Gebühren und Vorschriften können den Gewinn schmälern. ARTHY, das bahnbrechende Tool für Amazon-Seller, setzt genau an diesem Punkt an. Diverse Automatisierungen vereinfachen wiederkehrende, operative Prozesse oder automatisieren deren Durchführung vollständig für dich! Somit werden Zeit und Ressourcen eingespart.

Kategorie: Marktplatz

Black Salmon / Shutterstock.com
trenner

Meinungen und Hinweise von Leuten, denen wir vertrauen, sind beim Online-Kauf sehr wertvoll. Das will sich auch der Marktplatz-Riese zunutze machen. 

Kategorie: Marktplatz

Maxim Studio / Shutterstock.com
trenner

Immer neue Länder erschließt Amazon mit dem hauseigenen Online-Marktplatz und digitalen Services. Im kommenden Jahr steht Südafrika auf der Agenda.

Kategorie: Marktplatz

Händlerbund
trenner

Welche Stolpersteine sollten Händlerinnen und Händler auf Amazon ganz besonders im Blick behalten? Juristin Yvonne Bachmann gibt Auskunft.